www.mikrocontroller.net

Forum: Markt Elektronik: Schnellster Versand?


Autor: Sebastian B. (lufti)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallöchen,

ich habe sonst immer meine Bauteile bei Reichelt oder Conrad bestellt.
Leider bin ich mit der langen Lieferzeit nicht zufrieden.

Gibt es irgendwo einen 2-3 Tage Lieferserver oder Ähnliches, was nicht
gleich 5€ mehr kostet?

Sollte ein Anbieter ähnlich Reichelt sein, was das große Angebot an ICs
angeht.

Vielleicht könnt ihr mir da jemanden nennen.

Vielen Dank im Voraus!

Sebastian

Autor: Tobias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
www.rs-components.de
www.farnell.de

Ware ist zu 98% am nächsten Tag auf dem Tisch und die Versandkosten
sind nicht wesentlich höher als bei Reichelt.

Autor: Sonic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
RS ist halt 3x so teuer wie Reichelt!

Autor: akw (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Reichelt bei Reichelt bestelle ich immer abends und am übernächsten Tag
ist die WAre da!!

Autor: DiScha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
RS ist eine Apotheke, die Preise bei Farnell sind nicht schlecht.
Bei Bestellung bis ca. 17Uhr Lieferung am nächsten Werktag.
Gute Adresse ist auch Schuricht in Bremen. Preise ok, Lieferung
meistens am nächsten Tag.
RS, Farnell, Schuricht liefern alle auf Rechnung. Bei Reichelt ist nur
Nachnahme oder Bankeinzug ...

Gruß
Dieter

Autor: Sebastian B. (lufti)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Super, .. vielen Dank euch allen!

Autor: Tobias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ergänzung:

RS liefert auch an Privatpersonen auf Rechnung.

Autor: Wegstabenverbuchsler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nedis hat auch ganz gute Lieferzeiten (www.nedis.de)

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und csd-electronics auch:

www.csd-electronics.de

Autor: Gerd Vg (gerald)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
email von Reichelt:

Ihre Bestellung vom 3.10.2006 (XXXXXXXX/ Beleg: XXXXXXX ) wurde
heute (04.10.2006) um 10:09:07 Uhr unserem Logistikpartner DHL
uebergeben.

Sollten Sie die Sendung in den naechsten Tagen nicht erhalten, wenden
Sie
sich bitte mit folgender Einlieferungsnr. XXXXXXXXXX an das o.g.
Versandunternehmen.

Ende der mail

Wer behaupet noch, die liefern zu langsam?
Die Sendung kommt auf Rechnung und nicht per Nachname oder sonst was.
Bloss muss man sich mal um Lieferkonditionen kümmern und dann immer
pünktlich zahlen.


Bei NEDIS würde ich niemals bestellen, so einen Aufwand mit verbundenem
Misstrauen....nein Danke.
Gibt genügend die auch dem Kunden trauen, so wie ich dem Lieferanten
traue.
Jeder kann mir Ware auf Nachname schicken aber nur gegen
Kostenübernahme...warum soll ich sein Misstrauen finanzieren?
Wer gibt mir die Garantie das auch die bestellte Ware mit der erhofften
Qualität in der Sendung ist?

Autor: Ulrich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Trick bei Reichelt ist folgender:
Lange Lieferzeiten entstehen nur wenn sie was nicht im Lager haben.
Dann geht die Bestellung erst raus wenn alle Positionen da sind.
Wenn es dringend ist einfach nach der Bestellung anrufen und fragen ob
alles vorrättig ist. Falls etwas nicht da ist einfach von der Liste
streichen lassen und das Packet ist eine halbe Stunde später
draussen.....

Autor: DiScha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Gerd Vg
@ Ulrich
seit Ihr bei Reichelt angestellt oder werdet Ihr von Reichelt bezahlt?

Ich habe oft mehr als 3 Tage auf die Bestätigung gewartet. Mein
Eindruck, wenn mehr als 3 Bestellungen pro Stunde eingehen ist Reichelt
komplett überfordert.
Sehr schnell geht es allerdings auch wenn aus Versehen/Unwissenheit
einen "Ladenhüter" bestellt wurde - die Bestätigung erfolgt sofort !
Ebenso schnell geht es, wenn Reichelt versucht gebrauchte/benutzte Ware
wieder loszuwerden. Man macht sich nicht einmal die Mühe es richtig
umzupacken. Name und vollständige Adresse des Vorbenutzers wird
"gratis"  mitgeliefert.
Datenschutz und ISO 9000 - steht nur auf der Web-Seite und im Katalog.

Praktiziert wird es offensichtlich nicht.

Autor: Gerd Vg (gerald)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ DiScha,

nein, bin nicht bei Reichelt angestellt und erhalte auch kein
Schmiergeld sondern beziehe dort nur meine Ware, die ich für meine
Tätigkeit als Entwicklungsbüro benötige.
Ich habe noch nie Ladenhüter oder Auslaufartikel bestellt sondern immer
nur die übliche Katalogware.
Ich weiss nicht, warum ihr immer mit Lieferanten Schwierigkeiten habt?
Irgendwas macht ihr falsch.
Wenn ich telefonisch Ware bestelle dann habe ich diese IMMER am
nächsten Tag erhalten.
Mir ist es völlig egal wo Du bestellst und welche Probleme Du hast, ich
jedenfalls bin mit Reichelt zufrieden, könnte Dir aber genauso noch
etliche andere Händler nennen, wo es genau so pünktlich und zuverlässig
abläuft ausser bei den Möchtegernshops, die erst ihre Ware beim
Grosshändler ordern müssen und dann weitersenden...aber da kauf ich
ganz selten.

Autor: E_D (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, auch ich werde nicht von Reichelt bezahlt. Aber ich bestelle oft
bei Reichelt, auch weil es schnell geht.
Habe mal morgens kurz nach acht via Online-Shop bestellt. Habe dann 2h
später festgestellt, das ich etwas vergessen habe. Dann habe ich
angerufen, aber zu spät....
Die Sendung war dem Logistikpartner schon übergeben.

Ich habe fast nur gute Erfahrung mit denen gemacht.

Wenn etwas länger als 2 Tage dauert, kommt eine eMail.
VG ED

Autor: Läubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ihre Bestellung vom 6.10.2006 (I-Nr.: ..... / Beleg: .... ) wurde
heute (06.10.2006) um 12:59:32 Uhr unserem Logistikpartner DHL
uebergeben.

LOL heute um ich glaub 10 Uhr abgesendet... das ist mir auch noch nie
passiert!

Autor: Aufreger deluxe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wenn es dringend ist einfach nach der Bestellung anrufen und
> fragen ob alles vorrättig ist.

Naja das sollte eigentlich selbstverständlich sein. Aber die Sache mit
Reichelt und Lieferung auf Rechnung geht aber nicht bei Privatpersonen,
oder?

Autor: Winfried (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wer auf Rechnung liefert, muss halt ein paar Prozent in seiner
Kalkulation an Ausfällen mit einkalkulieren. Folglich zahlen die
Ausfälle die anderen Leute mit, was die Ware also für alle teurer
macht.

Dann ist es mir lieber, das alle per Bankeinzug oder Nachnahme
bezahlen. Spart auch mein Geld.

Bei vielem ist Reichelt auch wesentlich billiger, als Farnell. Die kann
man aber auch gar nicht miteinander vergleichen. Farnell hat einen viel
höheren Qualitäts-Standard, weil die sich auf Industriekunden
ausgerichtet haben. Reichelt verkauft hingegen viel an Bastler.

Autor: Bernd Rüter (Firma: Promaxx.net) (bigwumpus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wir bestellen oft und viel bei Reichelt.
Ich würde dort bis max. 13 Uhr bestellen (außer Freitag), damit es noch
am gleichen Tag rausgehen kann und am nächsten Tag früh (DHL) bei uns
eintrifft. Nachfragen bei der Bestellung, ob alles am Lager ist !
Und dann hat Angelika jetzt ein Hochregallager installiert - was da
drin liegt, braucht einen Tag extra !
Ich würde bei Reichelt auch nicht per INet bestellen... Früher war es
so, daß diese Bestellungen dann später erst manuell bearbeitet werden
mußten... da ist eine telefonische Bestellung schneller und man weiß,
was am Lager ist. Notfalls Mengen verkleinern oder streichen!

Letztens hat mich Schuricht geplättet: Freitag abend 17:30 angerufen,
war auch jemand am Apparat, so eine Tüte voll 25W-Dale-Widerstände
geordert - Montag morgen um 9 Uhr per DPD da !
Das nenne ich prompte Lieferung !

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.