www.mikrocontroller.net

Forum: Markt Ätzgerät gesucht


Autor: Michael Lippert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich würde gern ein Ätzgerät für unter 100 Euro kaufen. Wichtig
ist vor allem dass es klein ist (Europlatinen), möglichst schnell ist
und eine Heizung hat. Jemand was passendes da?

Ralf

Autor: Läubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.reichelt.de/?ARTIKEL=%C4TZGER%C4T%201

genau 5 cent unter deinen geforderten 100 Euro...

Autor: berny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... und geht richtig gut !

Autor: Michael Lippert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm, ist das oben dicht? So Spritzer und so... Hat jemand vielleicht
sowas in der Art aber gebraucht? Kann im Moment nicht soviel Geld dafür
ausgeben...

Micha
(diesmal persönlich)

Autor: Aufreger deluxe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich benutze immer eine Tupperdos, die kostet 50 Cent. Zusammen mit
Fe-III-Cl klappt das wunderbar, da keine Erwärmung erforderlich ist.

Autor: snowman (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
günstiger -> selber machen:
http://www.kleiber.li/elektronik/aetzbad.html

Autor: MBuchmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich hätte ne ätzstation von isel gibts unter www.elv.at zum anschauen
bei interesse bitte ein kurzes mail an mich!

Autor: Michael Lippert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, hast Du meine Email erhalten? Hat vielleicht jemand anderes noch
ein günstiges gebrauchtes?

Autor: MBuchmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hab das mail leider nicht erhalten!

versuchs nochmal mit der adresse bitte: michael-buchmann@web.de.

Autor: noname (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Ätzgerät 1 (ISEL) von Reichelt ist eigentlich ganz gut, hat nur eine
nervende Schwachstelle:

Die Gummis, welche den Luftschlauch halten (am Boden) lösen sich
ständig auf. Deshalb den Luftschlauch unbedingt nach dem Ätzen aus der
Lösung holen und ordentlich abspülen.

Ansonsten ist das Ding IMHO empfehlenswert.

Autor: stern (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe da ein gebrauchtes, was ich nicht mehr benötige. Einfach einmal 
anmailen, dann schick ich Bilder.

dirksternberg@gmx.de

Autor: Michael Lippert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich habe ne Mail gesendet aber noch nichts zurück gehört. Ist sie 
angekommen?

Micha

Autor: MBuchmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
war die mail an mich? wenn ja, ich hab leider wieder nichts bekommmen.
post einfach hier rein in zukunft. ich hab den thread unter beobachtung 
:)

Autor: PeterL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hätte da ein gebrauchtes Isel Ätzgerät 1 (Neupreis ca 130Euro)
50Euro incl. Versand
loeschnig at hotmail.com

Peter

Autor: inoffizieller WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hätte ich den Platz, würde ich das Ding sofort nehmen.

Autor: Klaus Ruf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist das Ätzgerät noch zu haben?
Ich würde es für 50 Euro nehmen.

mit freundlichen Grüßen

Klaus Ruf

Autor: unsichtbarer WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Herr meldet sich leider nicht (mehr) auf Emails...
Ich habe es schon mehrfach nach erfolgreichem Kontakt erfolglos 
probiert.

Autor: Drei Newton (3_newton)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei mir auch nicht. Grummel.

Autor: unsichtbarer WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei mir schon...

Autor: PeterL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ätzgerät ist schon verkauft

PeterL

Autor: Mbuchmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich hätte noch so ein isel samt isel belichtungsgerät rumstehn, falls 
interesse besteht bitte mail  an: michael-buchmann(at)web.de

Autor: unscheinbarer WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ätzgerät ist schon verkauft

Ich hab's... Danke nochmal, Peter!
Sobald ich meinen Belichtungsrahmen habe, kann es auch mit dem Ätzen 
losgehen.

Ich frage mich als Modellbauer auch die ganze Zeit, ob man mit dem Bad 
auch Messing-Bleche ätzen kann. Werde ich wohl mal testen müssen.

Autor: Spillerkieler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Belichtungsgerät und Atzgerät genau wie Epromlöschgerät braucht man 
meiner bescheidenen Meinung nach nur, wenn man mindestens Kleinserien 
fertigt und die Platinen später verticken will.

Zum belichten:

tun's auch Krytonlampen 60W oder besser 100W, zwei Stück für 
doppelseitige Platinen und Glasplatten von Bilderrahmen (die Clips sind 
dabei,hehe).Man nimmt einen Karton mache Löcher für die Lampen an den 
Seiten, schraubt die Fassungen dort rein sodaß der Abstand zu der 
Platine mind. 15 cm beträgt (wegen der gleichmässigen Ausleuchtung) und 
probiert ca. 3mal wegen der richtigen Belichtungszeit. Das ganze lässt 
sich wenn man es nicht mehr braucht sehr leicht falten oder sogar 
schnell neu machen. Bingo, kostfastnix und funzt klasse. Bei 
doppelseitigen Platinen macht man Passbohrungen wie bei Drucksachen.

Ätzgerät: Ich will doch so 'nen Sondermüll nicht dauernd bei mir 
rumstehen haben. Beliebige Schale, Eisen-III-chlorid und die Platine mit 
der Zange leicht hin- und herbewegen. Man sieht wenn es fertig ist, weil 
dann die erste Ausfransung auftritt. Wenn man an einer Stelle ein 
bischen mit Lötzinn nachbessern muss ist es auch nicht schlimm.

Eprom löschen: JEDE Lampe mit etwas UV-Anteil geht. Manchmal dauert es 
halt ein bisschen länger. Gut sind CCFL Röhren, aber wenn man nichts 
anderes hat tut es auch die 12V Halogen- Schreibtischlampe. Dicht ist 
gut, nur sollte man das EPROM nicht allzu heiss werden lassen 
(Grifftest, autsch!).

Viel Baß beim spasteln.

Autor: wolfgang (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Biete kostenlos gegen Abholung München Isel Ätzgerät 2

Autor: Sehrwitzig ⌂⌂ (sehrwitzig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wolfgang wrote:
> Biete kostenlos gegen Abholung München Isel Ätzgerät 2

Ist'n Aprilscherz, oder?  ;-) Falls nicht, gib mal Deine 
Telefonnummer...

Autor: Helmut Lindstedt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe auch eine Ätzmaschine zu verkaufen.
Man benötigt Platz, dafür Profimaschine.
Sehr gute Ätz-Erfolge.
Platinengrößen: kanz klein bis größer DIN A4.
Für Kleinserien geeignet.

2-seitige Platinen sind ohne Probleme möglich.
Ätzzeit 1,5 Minuten bei 50 °C Badtemperatur.
Für Anschluß an Wasser und Abwasser mit integriertem Waschbecken 
vorgesehen.
Mit Airbrush-Kompressor für Luftdruckerzeugung.
Preis:  250 €.
Nur an Selbstabholer nach Absprache.
Standort: Blankenfelde-Mahlow, ca, 10 km südlich von Berlin-Lichtenrade.
Nach Anfrage sende ich Fotos.

Bei Interesse e-mail an: helmut.lindstedt@t-online.de

Autor: Ludwig Wagner (lordludwig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Biete kostenlos gegen Abholung München Isel Ätzgerät 2

Ich wohne in München und bin auch auf der suche nach einer 
professionelleren Anlage... geb mal die Adresse und ich bin schneller da 
als du zwinkern kannst :P

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Suche komplett anlage für Kleines Geld natürlich hole ich ab oder per 
versand.

Autor: Frank W. (frally)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wer Interesse hat, habe noch ein großes Schaumätzgerät mit Heizung 
anzubieten.

Autor: Elko *.* (elko)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beitrag "Sprühätzanlage"

diese Anlage ist auch noch zu haben...
150€ + Versand

Autor: Christian Aurich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bin im Moment auch auf der Suche nach einer preiswerten gebrauchten 
Ätzanlage bis ca. 50€
Hole im Raum Leipzig / Chemnitz auch gerne ab.

Christian

Autor: Jurij G. (jtr)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frank Willinger wrote:
> Hallo,
>
> wer Interesse hat, habe noch ein großes Schaumätzgerät mit Heizung
> anzubieten.

Wenn du ein paar Infos hast, Bilder, Preis, ich wäre vll interessiert.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.