www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Kann mal wer drüber schauen? - der X-te Thread


Autor: Hauke Radtki (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann mal schnell wer drüber gucken ob es irgendwelche gravierenden
Fehler drin sind?

Das ganze wird ein Servocontroller, der 3 Servos steuert und den Strom
misst den sie verbaruchen (nur ganz grob)

Vielen Dank

Autor: Hauke Radtki (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So und jetzt die Oberseite

Autor: Sonic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sieht doch gut aus! Nur würde ich die Leiterbahn-Abstände zu allen
Objekten so groß wie möglich machen. Ist leichter zu löten!

Autor: Ludwig Wagner (lordludwig)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habs mal eingezeichnet was ich anders machen würde.

Das blau marierte im Top layer kann man nur ändern wenn man die
leiterbahnen etwas auseinender laufen lässt oben

is wirklich sehr knapp gerouted falls du das von hand löten und selber
produzieren willst!

Autor: Sven Johannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin...

Wie soll gefertgt werden? Einige Abstände kommen mir reichlich und
unnötig klein vor:
-top: pad unten-rechts, die vias/pads über dem IC.
-bot: oben in den ovalen Pads und links unten zwischen oberen und
mitte. DRC mal rüberlaufen lassen.

Restring so ok? Sehen recht schmal aus.

Einige Leiterbahnen ändern auch recht unmotiviert die Stärke, macht bei
dieser Anwendung nichts sieht aber zum heulen aus,

Warum hast du die drei Leiterbahnen auf top unter dem IC als einziges
nicht im 45° Maß geschnitten?

--
 SJ

Autor: Hauke Radtki (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn man die Bauteile dazupackt dann sind die größenänderungen etwas
Sinnvoller ...

Der Strom Fließt über die großen Widerstände die als Shunt genutzt
werden. Deswegen auch nur die dünnen leitungen zum µC.

Die engen stellen hab ich verbessert.

Autor: Hauke Radtki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das mit dem 45° Winkel hab ich jetzt auch noch geändert. (Muss ich ja
jetzt nich hochladen)

Autor: Sven Johannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin...

Mit den Änderungen meinte ich eher den Sprung in der Top Leitung von
den Shunts zum Elko, beim Knick.

Vermutlich auch bot, ganz oben die kleine Einkerbung.

--
 SJ

Autor: Hauke Radtki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok das hab ich übersehen. Hab ich wohl aus zwei unterschiedlichen
richtungen mit unterschiedlichen leiterbahnbreiten geroutet :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.