www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR Butterfly heruntergefallen = Totalschaden ?


Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
mir ist gestern mein AVR Butterfly heruntergefallen und dabei hat es
sichtlich das LCD zerlegt (Sprung diagonal quer durch fast das gesamte
LCD :( ) :(
Wie kann ich nun feststellen, ob nur das LCD kaputt gegangen ist, oder
mehr (z.B. Bruch innerhalb der Platine) ?
Danke,
Markus

Autor: Jens P. (jmoney)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja LCDs sind ja ziemlich empfindlich. Halbleiter und Platinen, soweit
halbwegs ordentlich gelötet, sind dagegen wie hart wie Stahl.
Programmier halt mal was rein, was zb nur piepst oder so (Butterfly hat
doch nen piepser oder?)

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ähem,
wie kann ich den denn programmieren ?
Ich hab' den als Geschenk bekommen und außer den vorhandenen
Funktionen, wie Temperatur, Namen eingeben/anzeigen usw. hab' ich nix
damit gemacht ?
Es gibt eine Menge von "Löchern" im Butterfly ...
Gibt es irgendwo eine detaillierte Beschreibung ?
Ich habe hier etwas gesucht und JTAG, als Schnittstelle gefunden, was
brauche ich um zu sehen ob der Butterfly total kaputt ist oder nicht ?
Danke,
Markus

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
löl

Schau mal auf der atmel seite, da wirst sicher fuendig..
Zum Programmieren reicht ein ISP

Autor: Manos (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Programm was standardmäßig drin ist ist eigentlich eher als Demo
gedacht um die Fähigkeiten des Moduls vorzuführen... (LDR, RTC, Sound,
LCD, Spannungsmessung, Temperaturmessung, Joystick). Den Quelltext dazu
gibt es auch bei Atmel und kann - mit dem richtigen C-Compiler - nach
belieben abgeändert werden. Derzeit ungenutzte Fähigkeiten wie z.B.
Serielle, SPI, I2C, 4MBit EEPROM können nur durch eigene Programmierung
genutzt werden.

Das Display ist für das Demo sinnvoll und für kleinere Sachen ganz
praktisch, aber kommt mit seinen Darstellungsmöglichkeiten schnell an
seine Grenzen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.