www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs HIlfe - AVR an LCD - Fleury lib


Autor: Philip S (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
leider läuft das Testprogramm welches in der Lib ist bei mir nicht.

Habe ein 4x16 LCD Display hat einen HD44780 kompatibelen Controller

Haben Ihn wie folgt an meinen AVR mega 8 angeschlossen. (4Bit)
LCD Pin14 DATA 7 an AVR Port B Pin 5
LCD Pin13 DATA 6 an AVR Port B Pin 4
LCD Pin12 DATA 5 an AVR Port B Pin 3
LCD Pin12 DATA 4 an AVR Port B Pin 2
LCD Pin 6      E an AVR Port B Pin 1
LCD Pin 5    R/W an GND
LCD Pin 4     RS an AVP Port B Pin 0

Habe die LCD.H Datei an meinen Aufbau angepasst vermute jedoch das, das
Problem hier liegt.

In dieser Datei steht:
#define LCD_DATA0_PIN ich habe hier 2 eingetragen ist das richtig?
#define LCD_RW_PIN was trage ich hier ein?

Hae gelesen das das so geht RW an GND....

Jedenfalls sehe ich nichts auf dem LCD Display bis aus schwarze Balken.
:-(

Danke für Eure Hilfe
Grüsse Philip

Autor: Jürgen Oelkoch (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mail mir mal Deine lcd.h

Als Beispiel schicke ich Dir meine. Ich hab ein 16x2 LCD. Das ganze an
Port C mit BASCOM-kompatibler Pin-Belegung.
Die Datenpins 5 - 8 (Pin-Nr. 11 bis 14 am LCD-Modul) hab ich an PortC,
Pins 4-7, RS an 3, R/W an 2 und E an 1.
Allerdings steuere ich auch den R/W an.
Im Anhang kannst Dir anschuen wie das in meiner lcd.h ausschaut.

Autor: Philip S (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für Deine Datei. Leider habe ich das Problem noch nicht gelöst.
Vielleicht liegt es ja daran das ich den R/W nicht steuere. Soll zwar
gehen aber vielleicht dann nicht mit der lib.

Autor: Philip S (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe dem R/W auch einen Pin spendiert und jetzt läuft es! :-)

Autor: Jürgen Oelkoch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin ja auch noch relativer Neuling auf dem Gebiet der
Mikrocontroller.

Ich hab mir nochmal die Doku zur Fleury-Lib angesehen. Genau das war´s
auch bei Dir: Es wird der 4-Bit-I/O-Mode nur mit Busy-Kontrolle
unterstützt. Dazu braucht´s den R/W-Anschluss. In der lcd.c wird der ja
auch abgefragt, z. B. als Wartesignal bevor weitere Daten ins LCD
gepumpt werden.

Schön, dass es jetzt klappt, das gibt Auftrieb, was ?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.