www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung TCP-IP-Funktionen im Labwindows CVI


Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute!

Ich verwende Labwindows-CVI 7.1.0. Es hanelt sich hierbei um einen 
C-Compiler der Firma National-Instruments.
Vor einiger Zeit habe ich ein Programm für die Übertragung von Daten 
erstellt. Die Daten wurden zuerst über die RS232 übertragen, danach 
wurden Routinen implementiert, die eine Übertragung über USB (FTDI-Chip) 
ermöglichen, mittels der FTDI-Bibliothek.
Jetzt steht eine Erweiterung an, nämlich das Ganze über TCP-IP zu 
übertragen. Der XPORT, der den TCPServer darstellt hängt am Netz und 
wird mit Daten gefüttert, die mein Programm abschickt und auf Antwort 
wartet.
CVI besitzt TCP-IP-Funktionen.
Ich verwende folgende Funktionen:
ConnectToTCPServer();
ClientTCPWrite();
ClientTCPRead();
DisconnectFromTCPServer();

Die Daten werden immer 4-Zeichen gesendet und auch wieder 4-Zeichen 
empfangen.
Beginnt die Übertragung, so öffnet sich ein kleines Fenster, welches die 
Prozent-Anzeige darstellt.
Es ist möglich mittels Abbruch-Button, die Übertragung abzubrechen. Und 
hier genau ist das Problem. Sobald die TCP-IP-Funktionen implementiert 
waren, stürzte das Programm immer wieder ab, sobald der Abbruch-Button 
mittels Maus gedrückt wurde. Wenn die Enter-Taste gedrückt wird und der 
Button selektiert ist, dann bricht das Programm ab, ohne abzustürzen. Es 
stürzt auch dann ab, wenn ich versuche mittels Maus, das Prozent-Fenster 
zu verschieben. Ich habe mir das Ganze schon etwas genauer angesehen und 
bin dahintergekommen, dass das Programm bei der ClientTCPRead()-Funktion 
hängen bleibt.
Werden im selben Programm statt der TCP-IP-Funktionen die RS232 oder 
USB-Funktionen eingebaut, dann funktioniert alles prächtig.

Nun wollte ich fragen, ob es neue TCP-IP-Funktionen für CVI gibt oder ob 
es andere TCP-IP-Funktionen gibt, die ich ins Labwindows-CVI einbinden 
kann.

Ich danke euch im Voraus für eure Hilfe.
Tschüss
Martin

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.