www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs CrossWorks für AVR


Autor: Mehmet Kendi (mkmk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag allerseits

Hat jemand Erfahrung mit diesem Produkt von Rowley? Der Compiler scheint 
der GCC zu sein; nur die Libs sind andere. So habe ich es zumindest 
verstanden.
Dasselbe scheint beim ARM Produkt der Fall zu sein: GCC Compiler und 
eigene Libs.

Besten Dank!

Autor: Martin Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zumindest für ARM stimmt das wohl. Habe die Rowley Toolchain nie hier 
installiert aber Dokumentation gelesen. Bei den meisten GNU-packages für 
ARM (Codesourcery, Yagarto, gnuarm, WinARM...) wird die newlib genutzt. 
Rowley hat eine eigene "libc/libm". Von der Anwendung her sollte man 
aber wenig davon merken, die allermeisten Funktionen haben identische 
Namen und Interfaces. Nur einige Besonderheiten fuer targetspezifische 
Erweiterungen muss man beachten (z.B. Interupts ein/aus, stdio-backend)

Martin Thomas

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Crossworks verwendet nur für ARM den GCC, ansonsten einen eigenen 
Compiler.

Autor: Mehmet Kendi (mkmk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Andreas
Danke für den Hinweis. Irgendwelche Vorstellungen, wie der Compiler so 
ist?

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nichts aus eigener Erfahrung, vom Hörensagen her sehr gut, besser als 
GCC.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich wollte schon eine despektierliche Bemerkung über die Preisgestaltung 
von Rowley machen, habe dann aber glücklicherweise nochmal nachgesehen.
Anstelle einer kommerziellen Lizenz für 750 EUR kann man jetzt auch eine 
Privatlizenz für 119 EUR erwerben.

(Gleiche Preise auch bei anderen Crossworks-Versionen für ARM, MSP430 
und MAXQ)

Das geht ja schon, kann aber natürlich gegen einen kostenlosen gcc immer 
noch nicht anstinken ...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.