www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MAx327


Autor: Florian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich möchte den Max 327 als analogen Schalter verwenden. Nun bin ich mir 
nicht Sicher ob der Baustein am Ausgang an eine niederohmige Last, wenn 
ja wie, angeschlossen werden muss??
Außerdem möchte ich mit dem Baustein einen invertierenden Verstäker mit 
verschiedenen Verstärkungsfaktoren realisieren. Genügt es dazu alle 
Einganspins der Schalter am Ausgang des OPV zu hängen und den jeweiligen 
Widerstand an den Ausgang des jeweiligen Schalters und durch schließen 
eines Schalters eine bestimmte Versärkung zu erzielen.


MfG
Florian

Autor: Dieter Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Datenblatt behauptet, dass dieser Schalter einen maximalen 
On-Widerstand von 3500 Ohm haben kann.
Zur Umschaltung der (invertierenden) Verstärkung ist er deshalb nicht 
geeignet, da der Widerstand in den Verstärkungsfaktor eingeht.

Für nichtinvertierende Verstärker lässt er sich aber sehr gut benutzen 
wenn man die Widerstände alle in Reihe von Ausgang nach Bezug legt und 
den Abgriff mit dem MAX 327 umschaltet.

Dieter

Autor: Florian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, danke
und was ist wenn ich einfach nur ein Signal durchschalten möchte. 
Eingang= Rechteck, was muss ich dann am Ausgang anlegen. Kann dieser 
Hochohmig sein?? -> Eingang eines Opv, oder muss ich diesen an an eine 
Niederohmige Last hängen???



Florian

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.