www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Speicher erweitern oder ersetzen


Autor: Andy Schlidt (assa13)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo.

Ich will den Speicher an einer Sprechanlage erweitern.
Zurzeit dienen als Speicher 16  M29F040 Chips 
http://www.datasheetcatalog.com/datasheets_pdf/M/2...
Wenn ich der Beschreibung glauben darf, dann liegen die Texte als WAV 
Dateien vor.
Speicherplatine wird von einem üC angesteuert, die Dateien werden 
encodiert…
das volle Programm.

Frage:

Kann ich den Speicher gegen z.B. eine CF Card ersetzen? Schließlich hat 
die CF genug Pins wo ich dran kann. Oder wird es nicht funktionieren 
weil die CFC eine eigene Logik hat (Controller), oder gibt es eine 
andere Lösung? Z.B größere Speicherchips die so ähnlich funktionieren 
wie der M29F040
Ich bin für jede Idee dankbar.

Gruß A. Schlidt

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kannst Du die Software im "üC" ändern?

Wenn nein, dann wird keinerlei Erweiterung oder Änderung des Speichers 
funktionieren.

Es gibt zum 29f040 funktionskompatible Bausteine mit mehr 
Speicherkapazität, aber woher soll der "üC" wissen, daß mehr Speicher 
vorhanden ist?
Dieser Ansatz wird daher keinen Erfolg mit sich bringen, es sei denn, 
die Hardware (und die Software im Controller) ist dafür ausgelegt, auch 
mit mehr als dem vorhandenen Speicher bestückt zu werden.

Eine CF-Karte wird vollkommen anders angesteuert als ein Flash-EPROM wie 
das 29F040, auch andere verbreitete Flash-Speichermedien werden 
vollkommen anders angesteuert. Das schließt auch die controllerlosen 
Medien SmartMedia-Card und xD-Card ein.

Autor: Andy Schlidt (assa13)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die schnelle Antwort.

Das heißt, wenn ich die Software von dem µC verändern kann dann würde es 
funktionieren?
Entschuldigt bitte die blöden Fragen aber ich bin absoluter Neuling beim 
µC programmieren.

Wir nehmen an das ich den µC anpassen kann, was würdest du dann als 
Speicher vorschlagen?
Noch mal Danke.
Gruß A. Schlidt

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Das heißt, wenn ich die Software von dem µC verändern kann dann
> würde es funktionieren?

Nicht "würde", "könnte".

> Wir nehmen an das ich den µC anpassen kann, was würdest du dann als
> Speicher vorschlagen?

Dann ist zum Beispiel eine SD-Karte nicht schlecht; einfacher 
anzuschließen als eine CF-Karte, da weniger Anschlüsse benötigt werden, 
günstiger Preis (1 GByte für ~16EUR bei Reichelt), ausreichende 
Kapazität ...

Das ist aber gewissermaßen "in die Luft geraten", ohne näheres über den 
verwendeten Controller und die vorhandene Schaltung zu wissen, kann 
nicht wirklich ein präziser Hinweis gegeben werden.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.