www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Urteil zur Löschung von IP-Adressen ..


Autor: Aufreger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
.. ist ergangen, in der Sache "Holger Voll vs T-Online"

and the Winner is: Hooolger Vooooos

(Stimme von Michael Buffer sich im Geiste dazu vorstellen)

eine Erschütterung im Raum-Surf-Kontinuum für T-Online gab's
und vielleicht noch ein kleines Erdbeben hinterher (sollten sich noch 
mehr klagewillige finden)

hier eine Übersicht worum es ging
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,446838,00.html

und hier äußert sich Holger Voss selbst
http://www.heise.de/newsticker/foren/go.shtml?read...

Trotz seines Erfolges muss er nach eigenen Angaben leider ein Viertel 
der Kosten selber tragen und in Sachen kommende (EU-) 
Vorratsdatenspeicherung ist damit auch nix entschieden. Könnte aber als 
Dämpfer gegen die Gier nach Langzeitspeicherung der Verbindungsdaten 
(IP) wirken, so die Hoffnung.

Autor: Smörre (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Trotz seines Erfolges muss er nach eigenen Angaben leider ein Viertel
der Kosten selber tragen und in Sachen kommende (EU-)
Vorratsdatenspeicherung ist damit auch nix entschieden.
-> genau das ist das eigentliche Problem - die Kosten, um durch die 
Instanzen zu kommen. Im Prinzip könnte T-Online auch noch vor dem 
Eu-Gerichtshof in letzter Instanz klagen.
Gegen Richtlinien der EU selbst rechtlich vorzugehen ist wahrscheinlich 
so gut wie unmöglich?! Da muß man schon Millionär sein ...
Schlimm genug, daß man aufgrund einer vielleicht unbedachten Äußerung 
gleich die Staatsanwaltschaft im Nacken hat; na ja, ich kenne den Fall 
nicht im Detail.

Autor: Smörre (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab mal gerade versucht anonym zu posten - funktionierte aber irgendwie 
nicht so richtig. Zum Glück haben wir ja noch die Meinungsfreiheit auf 
dem Papier :-)
Wie sieht das eigentlich mit den Logdateien des Providers aus, wenn ich 
über einen transparenten oder anonymen Server gehe; reicht transparent 
schon aus oder bringt das beides nichts ?

Autor: Aufreger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Keine Ahnung, richtig anonym ist man wohl nie, aber die Verbindung ist 
via anonymizer schwerer nachzuvollziehen.

Und schon gibt es erste Reaktionen seitens der Politik. OK, ist zwar die 
FDP, aber der "Schnarri" (Sabine Leutheuser...) glaube ich ihr 
Engagement schon.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/80677

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.