www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 2x FT232 verbinden FHZ 1000


Autor: Michael Kentschke (mad_axe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hier mal kurz eine Frage. Ich besitze eine ELV FHZ 1000 (Haussteuerung 
per PC). Durch stöbern im Internet bin ich auf Seiten gestoßen, welche 
dieses Modul auseinander gebaut haben. Hierbei erkennt man das in dem 
Modul ein PIC sitz, welcher über einen FT232 per USB mit dem Rechner 
verbunden wird. Ausserdem ist dort geschildert, wie man den Pic Quasi 
anzapfen kann, also die RS232 Signale abgreifen kann.

http://www.ipsymcon.de/wiki/index.php/Umbau_FHZ100...

Nun habe ich mir folgendes ÜBerlegt. Ich möchte das Modul ungern 
bearbeiten. Ist es theoretisch möglich, ein Board aufzubauen, was meine 
RS232 Signale (vom Atmega) über einen FT232 weiterleitet, und diese dann 
direkt in das Modul (also auch wieder FT232) einspeist. Somit könne ich 
meine Steuerung über ein eigenes Board aufbauen, und wäre PC unabhängig. 
Die Befehle zum steuern sind hierbei bekannt.

Ich hoffe ihr versteht was ich meine :)

Gruß
Micah

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, das geht nicht. Die "USB-Seiten" zweier FT232 können nicht 
miteinander verbunden werden.

Autor: André Kronfeldt (freakazoid)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

> Ist es theoretisch möglich, ein Board aufzubauen, was meine
> RS232 Signale (vom Atmega) über einen FT232 weiterleitet, und diese dann
> direkt in das Modul (also auch wieder FT232) einspeist.
Nein. Der FT232 wird bestimmt eine RS232->USB-Bridge sein. Somit stellt 
sie keinen Host, sondern ein Device auf USB-Seite. Du würdest 2 Devices 
(2xFT232) gegeneinanderschalten. Da kommt nix gutes bei raus.

Signal am PIC abgreifen dürfte das Einfachste sein.

Grüße, Freakazoid

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.