www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik avrdude parameter für Bootloader von mthomas


Autor: Andreas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte den Bootloader hier
(http://www.siwawi.arubi.uni-kl.de/avr_projects/ind...)
mit avrdude verwenden. Der bootloader funktioniert. Mit avrprog kann ich 
die Programme fehlerfrei überspielen. Wenn ich nun avrdude verwende 
kommt folgender Fehler:

C:\>avrdude -p m128 -c avr910 -P com1 -b 115200 -U flash:w:MCU.hex
--------
Found programmer: Id = "AVRBOOT"; type = S
    Software Version = 0.8; Hardware Version = ?.
Programmer supports auto addr increment.

Programmer supports the following devices:
    Device code: 0x43 = ATMEGA128

avrdude: AVR device initialized and ready to accept instructions

Reading | ################################################## | 100% 
0.00s

avrdude: Device signature = 0x02971e
avrdude: safemode: Verify error - unable to read hfuse properly. 
Programmer  may not be reliable.
avrdude: safemode: To protect your AVR the programming will be aborted
avrdude: error: programmer did not respond to command: leave prog mode
---------

Wenn ich als Programmer "butterfly" angebe funktioniert es wohl. Woran 
liegt das? Funktioniert es mit der butterfly option zuverlässig?

Gruß
Andreas


Autor: Martin Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Statt Programmer-Type avr910 mit avr109 versuchen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.