www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 1 oder 2 Stop-Bits


Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kann mir einer erläutern, wo der Unterschied zwischen 1 oder 2 Stop-Bits 
liegt und welche Vor- und Nachteile es dabei gibt?

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist nur ne Verabredungsfrage zwischen Sender und Empfänger. Funktioniert 
Beides gleich gut.

bye

Frank

Autor: Pete (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
2 is langsamer.

Autor: Philipp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
»Stopbits« sind eigentlich die Periode zwischen zwei Bytes, in der die 
Leitungen Ruhepegel haben. Nur so kann man feststellen, wann das neue 
Startbit kommt. Ein Stopbit ist üblich, weil sonst die Übertragung ca. 
10% langsamer wird.

Gründe für zwei Stopbits könnten sein:

* Bei einer miesen Übertragung voller Bitfehler kommt der Empfänger 
schneller wieder in den richtigen Bytetakt
* bei Software-UARTs hat man manchmal mehrere Empfänger an einem Bus, 
die nicht alles interessiert. Bei zwei Stopbits kann ein Empfänger 
gefahrlos ein Byte lang "weghören" (in Stromsparmodus wechseln und sich 
vom Timer zwischen den nächsten Stopbits wecken lassen). Das ist bei µC, 
die auf internem Oszillator laufen, mit nur einem Stopbit wegen der 
hohen Toleranzen meist unmöglich)
* die ganz Wüsten machen parasitäre Versorgung über UART während des 
Passivpegels. Zwei Stopbits -> doppelte Ladeperiode

Autor: Thomas B. (yahp) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Phillip,

eine schöne Erklärung, magst du diese für das WIKI freigeben bzw. 
eintragen :)

http://www.mikrocontroller.net/articles/UART

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.