www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik @ Benedikt


Autor: Michele B.. (luxx) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Benedikt,
ich habe mal ne Frage zu nem älteren Beitrag, in dem es um einen 
LED-Touchsensor ging.
Darin schreibst du wie man mit der Led zu verfahren hat.

"LED ganz normal an einen uC Pin. Man kann diese ein und aus schalten.
Zum Messen des Lichtes schließt man die LED kurz, schaltet auf Eingang
und lässt die Kapazitäten von LED, Leitungen, Port usw. laden.
Anschließend misst man nach einigen us oder ms die Spannung.
Funktioniert wunderbar.
Genauer (linearer) geht es, wenn man die LED invers (also wie eine
Photodiode mit Bias Spannung) betreibt. Notwendig ist das aber nicht."

Was meinst du da mit "kurzschließen" ? Und Wie läd er die
Kapazität denn, wenn er NICHT über Bias lädt?


MFG
luxx

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jede LED ist auch eine Photodiode. Das kann man leicht ausprobieren 
indem man eine LED an ein Messgerät anschließt und die Spannung misst.

Die LED erzeugt einen Strom der direkt proportional der Lichstärke ist. 
Da der Strom sehr gering ist, kann man den direkt nur schwer messen. Ich 
messe den daher über die Spannung an einem Kondensator, den der Strom in 
einer bestimmten Zeit aufläd:
U=I*t/C
Wenn t und C konstant sind, ist U proportional I, und somit proportional 
der Helligkeit.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.