www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ansteuerung Gas-Display??????


Autor: Merle (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo kann mir jemand sagen wie mein 2x40 Gas-Display ansteuern kann??
Ich weiß wenn die dünnen Drätchen glühen müstte das Display
funktionieren. Aber sieht man auf dem Gas-Display auch wie z.B. bei
einem LCD Display 1 oder 2 schwarze Balken wenn man es anschließt ??

Mfg.Merle

Autor: Gralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ohne Datenblatt ist es nicht ganz einfach. Aber ich glaube, da war was
mit Heizung.
Da müßten feine Drähte unter der Glasscheibe vor den Ziffern verlaufen.
Die wirken als Heizung und müssen daher dauerhaft unter Spannung
stehen. Wieviel das ist, hängt von Typ ab. Kann aber durchaus was bei
48V sein.

Diese Heizdrähte dienen dann gleichzeitig als ein Kontakt (meist
Kathode). Um eine Ziffer zum leuchten anzusteuern, wird sie einfach auf
das Gegenpotential zu den Heizdrähten gelegt (also hier im Bsp. Anode).
Ähnlich einer Braunschen Röhre wandern dann Elektronen durch das
Display.

Genau weiß ich dann auch nicht weiter, wie und wo es dann zum Licht
kommt.

Ich habe so ein Display selbst noch nicht verarbeitet, aber ich glaube
bei Videorekordern wurde die damals verbaut.

Bitte korrigiert mich, wenn ich hier totalen Mist erzähle. Aber das
wichtigste ist: ohne Datenblatt kommst Du da bestimmt nicht weiter.
Vielleicht hilft ein geGOOGLE nach den Chips oder den anderen
Aufdrucken.

Autor: Florian Streibelt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm,
Ich glaube an die Drähte nur 3 Volt, wenig Strom, aber das Potential
zwischen Draht und Anzeige-Segment kann dann 48 werden.
Bei 48 Volt ohne Strombegrenzung sind die Drähte sonst durch. Brauchen
auch nicht glühen, reicht wenn sie gerade nicht mehr glühen...

[Wie bei einer Röhre halt)

Florian

Autor: Björn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die korrekte bezeichnung lautet aber nicht Gas Display sondern VFD
Hersteller sind. u.a Futaba einfach mal mit Google Suchen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.