www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 32 bit zähler


Autor: Manuel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Folgender code:

subi zaehler1, -1
brcs pc+2
sbci zaehler2, -1
brcs pc+2
sbci zaehler3, -1
brcs pc+2
sbci zaehler4, -1

müsste doch bei jedem aufruf eins hoch zählen, und solcher code:

subi zaehler1, 1
brcc pc+2
sbci zaehler2, 1
brcc pc+2
sbci zaehler3, 1
brcc pc+2
sbci zaehler4, 1

sollte doch bei jedem aufruf eins runter zählen!?
Das mit dem übertrag ins nächsthöhere register müsste doch eigentlich 
klappen oder?
Irgendwas stimmt nähmlich nicht, und zwar wenn ich bis 256 hochzähle und 
dann eins runter zähle kommt statt 255 eine zahl die im millionenbereich 
liegt. Das schaut für mich so aus, als ob irgendwas mit dem übertrag 
nicht klappt.
Wo könnte das problem liegen?
Macht das ein Profi überhaupt mit dem carry bit?
inc und dec kann ich ja garnicht benutzen, weil das carry bit nicht 
davon beeinflusst wird, kann ich da eigentlich auch das overflow bit 
nehmen?

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Manuel wrote:

> Macht das ein Profi überhaupt mit dem carry bit?

Na klar und zwar nur damit.

Also weg die Sprünge, die haben da überhaupt nichts verloren.

Solche Sperenzchen machen nur die PICs, weil die nicht mit Carry rechnen 
können.

inc:
subi zaehler1, byte1(-1)
sbci zaehler2, byte2(-1)
sbci zaehler3, byte3(-1)
sbci zaehler4, byte4(-1)
bzw. dec:
subi zaehler1, byte1(1)
sbci zaehler2, byte2(1)
sbci zaehler3, byte3(1)
sbci zaehler4, byte4(1)


Peter

Autor: Bernd Rüter (Firma: Promaxx.net) (bigwumpus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter Dannegger wrote:
> Solche Sperenzchen machen nur die PICs, weil die nicht mit Carry rechnen
> können.

Blödsinn!

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dec:

subi zaehler1, 1
sbci zaehler2, 0
sbci zaehler3, 0
sbci zaehler4, 0

du willst ja nur im Carry-Fall die höherwertigen
Register runterzählen :-)

Autor: Manuel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Super, danke!!!

Autor: Dieter Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter, Du bist Deinem Grundsatz untreu geworden und hast eine zwar 
kurze, dafür aber unpräzise Antwort gegeben.

PIC 10, 12 und 16 haben keine Add bzw. Sub Befehle mit carry - das 
stimmt, PIC 18, 24 und dsPIC dagegen sehr wohl.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.