www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic DVD Ram - welHersteller


Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich will mir , als zusätzliche Archivierungsmöglichkeit, DVD-RAMs 
zulegen. Könnt ihr mir einen Typ, Hersteller empfehlen? Oder nehmen die 
sich relativ wenig?


Autor: PCler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
DVD-RAMs haben bereits alle Sektoren vorgeprägt, also gibt sich da nix 
;)
Es gibt lediglich zwei Unterscheidungsmerkmale:
1. Welchen Speed sie können (aktuell LG maximal 12X)
2. Welcher Typ es ist (In Cardrige = besser für lange Lagerung/Gebrauch 
oder wie DVDs leicht für Kratzer anfällig)
Vor allem der 2. Punkt hat mich aktuell 4 GB an Backup gekostet :(
Weil ein einfacher Kratzer hat ausgereicht den gesamten TOC zu ruinieren 
:(
Also entweder ein DVD-RAM Laufwerk nehmen, das mit Cardriges umgehen 
kann, oder PEINLICHST auf den sauberen Umgang mit den Medien achten !
Bei mir hat's das DVD-RAM Laufwerk selbst gemacht :(
Während ich die DVD-RAM herausnehmen wollte hat's die einfach wieder 
eingezogen und PENG Kratzer :(
Seeeeehr ärgerlich ....
Ansonsten lassen sich alle DVD-RAMs in allen DVD-Laufwerken lesen, die 
in Cardriges lassen sich nämlich herausnehmen ;)
PCler

Autor: Niemand (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mir vor einiger Zeit ein Laufwerk von Reichelt angeschafft, 
aber musste dann einige Zeit suchen, wie man das Ding unter WIndows 
überhaupt betreibt. Irgendwelche fremden Treiber tun's nicht so richtig, 
während es unter Linux keine Probleme gibt.

Hat da jemand Erfahrungen mit?

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.