www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Meldung WinAVR not installed?


Autor: Oliver Herpel (oliher)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bekomme beim Übersetzen meines C-Programms immer die Meldung WinAVR 
sei nicht installiert. Obwohl ich WinAVR doch installiert habe, 
schließlich verwende ich es? Außerdem steht da etwas von "custom build 
tools must be defined." Ich bin Neuling in der Programmierung von Micros 
von Atmels. Habe das STK500 und wollte jetzt halt ausprobieren ein 
C-Programm zu schreiben und dieses anschließend auf mein Micro zu 
übertragen.

Kann mir jemand helfen?

Gruss

Oliver

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mal sehen, ob ich drei Fragen auf einmal hinbekomme...

Wer gibt wann diese Meldung aus und wie lautet die Meldung exakt?

Autor: Oliver Herpel (oliher)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stefan wrote:
> Mal sehen, ob ich drei Fragen auf einmal hinbekomme...
>
> Wer gibt wann diese Meldung aus und wie lautet die Meldung exakt?

Also, ich habe ein neues C-Project mit WinAVR angelegt. Dabei erzeugt 
WinAVR ja standardmäßig eine Source File. In dieses File habe ich ein 
kleines C-Programm aus einem Lehrbuch eingetippt und anschließend 
versucht, dieses File zu kompilieren. Dabei bekam ich die Meldung wie 
man sie auf dem Bild erkennen kann.

Gruss

Oliver

Autor: Norbert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was du installiert hast, ist das AVR Studio. Damit kannst du von Haus 
aus nur in Assembler programmieren. Damit du auch in C programmieren 
kannst, musst du noch WinAVR installieren (sozusagen als PlugIn im 
AVRStudio). Also du musst zwei Programme installieren.

PS: Oder, falls du schon WinAVR installiert hast, bei deiner 
Installation von WinAVR ist was schief gegangen.

Autor: Oliver Herpel (oliher)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Norbert wrote:
> Was du installiert hast, ist das AVR Studio. Damit kannst du von Haus
> aus nur in Assembler programmieren. Damit du auch in C programmieren
> kannst, musst du noch WinAVR installieren (sozusagen als PlugIn im
> AVRStudio). Also du musst zwei Programme installieren.
>
> PS: Oder, falls du schon WinAVR installiert hast, bei deiner
> Installation von WinAVR ist was schief gegangen.

Ja, Du hast recht. Ich habs auch gerade bemerkt. Lade mir gerade WinAVR 
runter. Ich dachte immer das sei bei dem AVRStudio mit dabei, oder es 
sei dasgleiche.

Vielen Dank

Gruss

Oliver

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.