www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Rotary Encoder!


Autor: Izoard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HI!

Ich bin so weit, dass ich nicht einmal mein Drehgeber richtig
anschliessen kann!

Ich habe 5 Anschlüsse (2 braune, 1 rotes, 1 blaues, 1schwarzes Kabel)
Leider habe ich kein Datenblatt! Die Marke ist Alps!

Ich habe die braunen Kabel mit einem Pull UP Widerstand an VCC
angeschlossen (Ich nehme an, dass diese die Ausgänge sind!

Nun weiss ich aber nicht wie ich die anderen drei Kabel anschliessen
soll!

Wenn ich diese auspiepse, haben alle null OHM!!!

Izoard

Autor: ERDI - Soft (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wärs, mal die ALPS HP aufzusuchen?

Autor: Izoard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab ich! Bringt mir irgendwie nichts....


in den Datenblätter steht genau nichts darüber...

http://www.alps.de/index.php?PHPSESSID=fd9e57311ae...

Autor: wächter aller websites (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wie mit dem Schrotgewehr.
Gut gestreut ist halb informiert...
http://spotlight.de/zforen/elk/m/elk-1059642446-32679.html

Autor: Dirk Schlage (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo.
Ich habe was ähnliches von Conrad und der ist so belegt:
Die Dreier-Gruppe sind 2 Schalter, der mittlere Gemeinsam, die beiden
äusseren jeweils die phasenverschobenen Konttakte des Drehgebers.
Die Zweiergruppe ist extra, ein Schalter, der schliesst, wenn die Achse
gedrückt wird.

Ich hoffe, bei deinem ist es genauso.

Autor: Izoard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach so ist das! Vielen Dank!

Ich dachte immer, dass man den noch speisen muss!

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Dirk:

Was genau ist das für ein Teil, das du von Conrad hast ? Kannst du mal
ne Bestellnummer posten, ich glaube ich bin zu blöd, daß Teil online zu
finden.

Vielen Dank.

Gruß
Thorsten

Autor: Dirk Schlage (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Thorsten.
Bei suche nach Drehimpulsgeber
findet man
1.) 705594 - 14 stehend
und
2.) 705586 - 14 liegend
jeweils à 7,13 EUR
Der Preis ist schon verdammt hoch, ich hab' vor ein paar Jahren auch
beim Conrad etwa dasselbe in DM bezahlt. So isses halt.
Aber es gibt beim Pollin was, das ist wohl was der Izoard hat,
Encoder Alps EC11E09204A2
findest du unter Bauelemente  Passiv  Potentiometer bei
www.pollin.de
Das ist aber so günstig, das man davon ausgehen kann, das es ein
Restposten ist, der irgendwann auch verkauft sein wird.
0,75 EUR Best. Nr. 240 265

ciao
  Dirk

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Dirk,

danke für die Info. Hab gerade bei Pollin angerufen, die Dinger sind
noch lieferbar; werde nächste Woche gleich mal bestellen.

Also an alle: wenn Interesse an dem Drehimpulsgeber besteht, schickt
mir einfach ne Mail, damit ich weiß wieviele ich bestellen muß. Wie
Dirk schon geschrieben hat, handelt es sich um den Encoder Alps
EC11E09204A2, Bestell-Nr. 240465, Preis: 0,75 Euro je Stück. Ist wohl
eine echte Alternative zu dem Conrad-Teil, 7 Euro pro Stück ist schon
der Hammer.

Gruß
Thorsten

Autor: Kay (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.