www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Sicherung im Kleid eines Widerstandes ?


Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo alle miteinander,

in einer Schaltung habe ich ein Bauteil entdeckt (leicht angebrandt), 
dass wie ein Widerstand aussieht und auch eine Farbring-kodierung trägt. 
Die allerdings könnte mir nicht weiterhelfen. Vielleicht weiss jemand 
von euch Rat:

       rot-rot-silber-gold-schwarz


LG
Dirk

Autor: unscheinbarer WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Tobias Korrmann (kurzschluss81)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ne sicherung is das nich denn die hat hat wenn dann nur einen 
Farbring für die maximale Stomstärke
Schau mal hier nach
http://www.elektronik-kompendium.de/sites/bau/1109051.htm

Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmmm,

ich hatte so das gefühl das der silberne ring das problem ist,war.

meines wissens nach, ist der 3tte oder 4rte ring, also der vielfachring 
nie silber ...

verstehe nicht warum ihr die wiederstandstabellen postet. wo ist dort an 
der stelle silber zu finden!?

oder irre ich mich!?

Dennis

Autor: Sven F. (sven0876)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ist zwar keine sicherung aber ein 0.22Ohm Sicherheitswiderstand. hat 
ähnliche eigenschaften wie eine sicherung besonders fängt er nicht das 
glühen an sonder (brennt) definiert durch.

sven

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die erklärung von Sven würde Sinn machen. Das Bauteil ist auf der 
Platine auch als F1 gekennzeichnet.

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> wo ist dort an der stelle silber zu finden!?

Ist das eine Fangfrage? Unter "Vielfach-Ring Fortsetzung" in der ganz 
breiten und deshalb unübersehbaren Spalte.

Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ups - taj man lernt nie aus...

d.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.