www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Flachbandkabel Strombelastbarkeit


Autor: Rainer D (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte gern ein LCD mit BL anschließen. Weiß jemand was ein
Flachbandkabel an Strom aushält? Im Datenblatt des LCDs steht ca 220
mA.... gemessen hab ich mit einr BC547C Treiberstufe bei 3,90-4 V so
ca. 100mA.

MfG
Rainer

Autor: BernhardT (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Normales Flachbandkabel wird ein Vielfaches davon Vertragen das ist echt
kein Problem. Kritisch sind eher die Einstreuungen in das Kabel
(Flachbandkabel ist oft wie ne Antenne).
Gruß Bernhard

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Yo,is ne Frage der länge.

Die maximale belastbarkeit weiß ich jetzt auch nicht aussem Kopp aber
ich lege mal ne Virtuelle Grenze bei 0.5A und kurzen Strecken.

Bei mehr oder länger ist eben was kräftigeres fällig.

Wenn mehrere Adern nebeneinander mit höhreren Strömen beuafschlagt
werden muß man beachten das das ganze schon recht warm werden kann.

Universell gehe ich ab 200mA auf größere Querschnitte über.

Wenn's Herzblut dran liegt kann ich aber mal nachsehen.

Autor: Rainer D (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die schnellen Antworten. Gut dann kann ich das back light ganz
einfach anschließen. Sind eigetlich nur 2 Adern mit dem Strom + und
GND.....

Ich muß mal, sobald ich mein Netzteil fertig habe, ausprobieren bei
welchem Strom so ein kabel verglüht.... g

MfG
Rainer

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für einige LED's bzw. nen Inverter (EL-Folie) reicht das locker.

Autor: Julien (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Generell ist zu sagen dass die reine Strombelastbarkeit von Kabeln immer
vom Querschnitt abhängt.

Bei deinem Aufbau sollte das aber kein Problem sein.

Autor: Rainer D (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antworten....

MfG
Rainer

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.