www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Composite Video / S-Video auf VGA


Autor: Johannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,


ist es möglich eine adapter zu bauen,dass Composite Video auf VGA 
umwandelt?

danke im voraus

Autor: unsichtbarer WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja.

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Rahul,

ich hätte es nicht kürzer und präziser formulieren könnnen (hätte 
höchstens noch den Punkt weggelassen, aber ist das grammatikalisch dann 
korrekt? ;-)

Autor: Johannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
aber wie?

Autor: Jörg S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du brauchst einen Scaler und einen Deinterlacer.
Ist aufwendig, teuer und mit zweifelhaften Bildergebnis. Schau dich 
lieber nach einer fertigen Lösung um.

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
man kann sie auch kaufen z.B. von
http://www.elv.de
Da die Spezialchips nicht einzeln angeboten werden, wird der Selbstbau 
etwas schwierig.
Rahul hat neue Batterien in seiner Tarnkappe, ist wieder unsichtbar

Autor: unsichtbarer WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Rahul hat neue Batterien in seiner Tarnkappe, ist wieder unsichtbar

Nee, aber irgendwie verschluckt Andreas neue Forenseite gerne mal den 
Text bzw. lässt ihn im Hintergrund verschwinden.

Autor: Marko (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Von Averlogic gibt es video conversion ICs.

http://www.averlogic.com/dualport_sarm.asp?protype...

Der AL250 erfüllt die von Dir geforderte Aufgabe.
Kostet, glaube ich, so um die 10 DOllar.

http://www.averlogic.com/product_last.asp?ID=43&pr...


MfG

M.

Autor: Johannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab von früher ein "Grand Joy Mate".

http://www.ciao.fr/Grantec_Grand_Joy_Mate__359937

Habs aufgeschaubt, Chip AL250 ist drin.

Als ich es in betrieb hatte, wurde nach der zeit alles farblos, fast 
schwarz/weis, und irgendwann gings garnicht mehr. Hab dafür ca 70€ 
bezahlt und suche deshalb eine günstige lösung.

Wäre ein chip austausch eine reperatur möglichkeit?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.