www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Automatischer Ausschalter


Autor: moin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich suche nach einer Möglichkeit, das eine kleine 
Mikrocontrollerschaltung sich nach einiger Zeit automatische selbst 
ausschalten kann. Könnt ihr mir Vorschläge machen? (Spannung 5V)
Gruss
moin

Autor: mr.chip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Einschalten: Taster gibt Strom auf den uC, dieser Schaltet einen Port 
durch, der ein Relais anziehen lässt (über Transistor!!!). Controller 
zählt die Zeit (Hardware-/Softwarecounter) und dann nach einer 
bestimmten Zeit schliesst er den Port und das Relais fällt ab.

Gruss

Michael

Autor: unscheinbarer WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder man nimmt einen Step-Down-Regler mit shutdown-Eingang.

Autor: moin moin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mr.chip, bei batteriebetriebenen Geräten ist ein während des Betriebs 
ständig angezogenes Relais ganz große Klasse.

Autor: moin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habt ihr auch einen Vorschlag für einen Step-Down-Regler mit 
shutdown-Eingang, den es bei Reichelt gibt?

Autor: unscheinbarer WM-Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>bei batteriebetriebenen Geräten ist ein während des Betriebs
>ständig angezogenes Relais ganz große Klasse.

Genau dafür gibt es Schaltregler mit einem Steuereingang.

Den Controller kann man zwar nicht komplett ausschalten, aber die 
Periferie. Den Controller schickt man schlafen - da benötigt er weniger 
Strom als die Batterien sich selbst entladen...

Autor: Ralf W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du könntest auch nur den Transitor statt dem Relais einsetzen. Also wie 
oben beschrieben, mit Taster µC einschalten, Transistor hält 
Betriebsstrom aufrecht.
Beim Step-Down-Regler müsste doch der Controller ständig weiterarbeiten 
um den Shutdown Eingang zu bedienen? Oder habe ich hier eine 
Denkblockade?

druss ralf

Autor: Tobias H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> mr.chip, bei batteriebetriebenen Geräten ist ein während des Betriebs
> ständig angezogenes Relais ganz große Klasse.

... denn nimmt man halt ein bistabiles Relais.
Auf Knopfdruck eines vom uC unabhängigen Schalters schaltet es um und 
damit den uC an. Dieser kann nun, sobald gewünscht, das Relais wieder 
auf Aus schalten und damit seine eigene Versorgung kappen.

Autor: moin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Netz habe ich folgende Variante gefunden.
Was haltet ihr von diesem Vorschlag? Könnt ihr abschätzen, wie hoch der 
Ruhestrom ist?
Stimmt die Dimensionierung der Bauteile?

Autor: moin (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Netz habe ich folgende Variante gefunden.
Was haltet ihr von diesem Vorschlag? Könnt ihr abschätzen, wie hoch der
Ruhestrom ist?
Stimmt die Dimensionierung der Bauteile?

------ hier der Anhang

Autor: Falk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sieht gut aus. Ruhestrom dürfte so ziemlich null sein, ist nur der 
Sperrstrom Emitter-Collector von Q2. Muss man mal ins Datenblatt 
schauen.

MFG
Falk

Autor: Jörg B. (manos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
moin wrote:
> Habt ihr auch einen Vorschlag für einen Step-Down-Regler mit
> shutdown-Eingang, den es bei Reichelt gibt?

Der LM2574N5 (0,97 bei Reichelt) hat z.B. einen Schalteingang (0V=on)

Autor: (geloescht) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
(Dieser Beitrag wurde geloescht)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.