www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs ADC mit AVR Studio testen?


Autor: peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forum

Ich hab grad ein einfaches Programm geschrieben das den A/D Wandler 
eines ATMEGA 168 initialisiert und das Register Ausliest. Wie kann ich 
im Debugger des AVR Studios eine Eingangsspannung "simmulieren"? um zu 
sehen ob das Proramm so funktioniert wie ich mir das vorstelle

Danke im Vorraus für Eure Antworten
mfg
Peter

Autor: johnny.m (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wie kann ich im Debugger des AVR Studios eine Eingangsspannung
> "simmulieren"?
Gar nicht. Der AVRStudio-Simulator unterstützt keine ADC-Funktionen.

Autor: Michael Klaube (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich hab das mal so hier gemacht
Du gehst in den I/O-View des AVR-Studio, erscheint, dann an der gleichen 
Stelle wie die Dateinamen.
Suchst dir die entsprechenden Register ADCH und ADCL und klickst dir 
gewünschte Werte rein. Das machst du am Besten einen Schritt bevor 
darauf lesend zugegriffen wird.

Autor: peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo

Danke für die schnellen Antworten. Schade dass man keine Spannung am 
Port Simmulieren kann.
@Michael: Danke für den Tip werde mein Problem dann wohl auch so lösen.

Hatt jemand zufällig gerde das Datenblatt des 168? Wo muss ich die 
Spannung dann Anlegen damit ich es wenigstens am Bord testen kann?
mfg

Autor: Karl heinz Buchegger (kbucheg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht baut die Helmut Wallner sowas in
HapSim ein

http://www.helmix.at/hapsim/

Frag ihn doch mal

Autor: FBI (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder schau Dir mal VMLAB an:
http://www.amctools.com/

CU Frank

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.