www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Pony-Prog AVR Seriell-Interface


Autor: Gerd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo.

Hat jemand den PonyProg mit dem Seriell-Interface für
AVR-Programmierung im Gebrauch? Ich glaube noch nicht ganz, dass das
funktioniert. Und bevor ich den Bratkolben anwerfe, wüsste ich immer
gerne, wie es funktioniert. Auf der Webseite ist nicht viel
aufschlussreiches zu finden, und die Mailingliste ist mehr als
chaotisch.

Also ich hätte folgende Fragen:

- Der Reseteingang vom AVR liegt am Datenausgang TD der seriellen
Schnittstelle. Wie macht der Programmer den Reset? Durch Ausgabe von FF
auf der seriellen Schnittstelle? Klingt irgendwie abenteuerlich.

- Die Versorgung wird über Dioden aus der SIO-Schnittstelle gesaugt und
über einen Spannungsregler auf das Programmierboard gegeben. Was aber,
wenn ich ausschließlich In-System programmieren will. Kann ich dann die
Spannungsversorgungs- und Reglermimik einfach weglassen? Hat das schon
mal jemand versucht?

- Das CTS-Signal der seriellen Schnittstelle läuft direkt auf MISO auf.
Funktioniert das in der Praxis immer? Ist da schon mal ein AVR dabei
kaputtgegangen?

Vielleicht weiß ja jemand eine Antwort.

MfG
Gerd

Autor: Bertolt Mildner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, hab ich!
Funktioniert wunder prächtig!

Zu deinen Fragen:

1.) Ja, die Art der Verwendung der RS-232 Signale ist in der Tat etwas
eigen ... Allerdings muss PonyProg so oder so selbst die Leitungen H/L
schalten da verschiedene Busse unterstützt werden.
Wie auch immer, ich hatte bis jetzt keine Probleme.

2.) Auch ISP ist kein Problem. Die Versorgung einer kompletten
Schaltung über die RS-232 würde ich nicht empfehlen (und wird in den
meisten fällen ab ca. 20mA sowiso nicht mehr funktionieren).

3.) Das ist im Normalfall kein Problem da CTS auf der PC-Seite ein
Eingang ist.

Bertolt

Autor: Gerd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, Berthold. Dann werde ich morgen ganz optimistisch den Brater an.

MfG
Gerd

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.