www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Toner Refill?!


Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebe Leser,

vor einiger Zeit bin ich über einen Brother HL1070 Laserdrucker 
gestolpert. Dieser arbeitet sehr fein (für meine Zwecke), braucht aber, 
wie alle Laserdrucker, von Zeit zu Zeit neuen Toner. Ich bin aber, der 
Kosten wegen, nicht gewillt, jedes Mal eine neue Trommeleinheit 
einzubauen, nur weil der Toner alle ist, weil die lebt an sich 
entscheidend länger. Gibt es eine Chance, den Toner selbst irgenwo zu 
erstehen und in die Patrone zu kippen, die in der Trommeleinheit sitzt? 
Diese ist nämlich ohne weiteres aus der Einheit durch eine halbe 
Linksdrehung herauszunehmen und schreit geradezu danach, wiederbefüllt 
zu werden. Also technisch kein Problem. Habt ihr ´ne Ahnung, wo´s also 
schwarzen Toner in Dosen oder meinetwegen auch in Tüten gibt?
Vielen Dank.

TravelRec.

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe bei eBay Toner in Flaschen gesehen für unter 10 Euro. Habe mich 
auch gefragt, ob man damit eine Laserjet 1100 Kartusche auffüllen kann:

Ebay-Artikel Nr. 190065420364

Und hier gibts ne fertige Patrone, scheint das zu sein, was du suchst:

Ebay-Artikel Nr. 220065269774

MfG

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, genau so ein Ding :-) Danke für die Antwort, bin zwar nicht 
ebay-Käufer, aber es freut mich, daß es wohl prinzipiell möglich ist und 
es tatsächlich losen Toner zu geben scheint. Ich denke, ich mach mich 
mal auf die Socken, die lokalen Nachfüllstationen, die es in jeder 
größeren Stadt gibt, danach abzuklappern, wenn es nicht sonst im Netz 
etwas Vergleichbares und Seriöses im Versand gibt.

Danke nochmal und auch für die Schnelligkeit ;-)

Autor: Läubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meinst du nicht das es die Kartusche einzeln nachzukaufen gibt?
Also ich kenn nur Laserdrucker wo Kartusche und Trommel getrennt sind.

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was ist bei eBay nicht seriös oder kaufst du nur aus Prinzip dort nicht?

Autor: Drei Newton (3_newton)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Haufen Akkus für Handys ist nicht seriös! Grummel! Und was da als 
"Luxeon LED" weggeht, naja, ich weiß ja nicht...

Autor: Mike R. (thesealion)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Läubi wrote:
> Meinst du nicht das es die Kartusche einzeln nachzukaufen gibt?

Der Meinung bin ich auch Brother verkauft für seine Drucker Toner und 
Trommel getrennt. Wenn ich mich richtig erinnere mußte es die DR-300 
geben (das ist die Trommel) und die TN-300. Welche dann die Tonerpatrone 
ist. Und die gibt es schon für ca. 35€ als original.

> Also ich kenn nur Laserdrucker wo Kartusche und Trommel getrennt sind.

Ich kenne da auch andere, HP zum Beispiel.

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Laut der Lieferanten, die ich so kenne und die Teile für den Brother 
verkaufen, geht´s da immer nur komplett. In den Abbildungen ist immer 
die komplette Cassette mit allem Drum (!) und Dran zu sehen. Geht ab 
über 50 Euro los. Aber wie gesagt, ich schau mal im lokalen Einzehandel 
´rum.

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für die TN2000-Kartusche, die in vielen Brother Druckern eingebaut ist, 
kann man Toner einzeln kaufen und ziemlich einfach einfüllen. Die 
Trommel ist eine Einheit mit der Kartusche. Nach ca. 3 Füllungen ist 
auch die Trommel hinüber und dann muß man eine komplette Kartusche 
kaufen. Das sind aber ungefähr 7500 Seiten; da dauert es schon eine 
Weile.

MfG Paul

Autor: Ludwig Wagner (lordludwig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also ich habe mit http://www.druckerzubehoer.de/ gute erfahrungen, auch 
wenn ich das für den Preis nicht erwartet hätte.

Ich bekomme für meinen drucker (tintenstrahl) patronen für unter 3€ und 
drucke min. so gut wie mit dem original (ich war anfangs auch etwas 
unsicher ob das zu dem preis was sein kann)

Auch deine Tonertrollem kostet da knappe 10€

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na das ist doch mal ´ne Info! Vielen Dank, soetwas habe ich gesucht. Ich 
kannte bisher nur Druckertinte.de, die hatten etwas Ähnliches, aber 
nicht DAS. DANKE!!!

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.