www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Auswertung Hall-Sensor


Autor: Camel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich möchte das Signal von einem Hall-Sensor auswerten. Wenn ich den 
Hall-Sensor an seine Versorgungspannung anschliese und fahre mit versch. 
Dauermagneten drüber bekomm ich max. einen Ausschlag von 15mV!

Ich möchte das Signal einfach verstärken um TTL Pegel zu erhalten.
Aber irgendwie klappts mit dem verstärken nicht.

Der sensor: http://www.farnell.com/datasheets/54441.pdf

Gruß Camel

Autor: johnny.m (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und welchen von den drei im Datenblatt beschriebenen Typen hast Du? Und 
wie hast Du ihn angeschlossen?

Autor: Falk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Camel

> ich möchte das Signal von einem Hall-Sensor auswerten. Wenn ich den
> Hall-Sensor an seine Versorgungspannung anschliese und fahre mit versch.
> Dauermagneten drüber bekomm ich max. einen Ausschlag von 15mV!

Pull-up am Ausgang?

MFG
Falk

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Laut Datenblatt gibt es 6 Versionen mit digitalem Schaltausgang und eine 
analoge Version, die man aber kundenspezifisch bestellen muß. Alle 
Schaltertypen müssten bereits mindestens TTL-Pegel abgeben können, 
jedenfalls keine 15 mV.

Autor: Sonic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist bestimmt ein Open-Collector-Ausgang. Häng den doch einfach mal mit 
10kOhm gegen +5V, dann sieht du's gleich.

Autor: Maik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du die Spannungsversion mit Dreileiter Anschluss hast schau ob du 
den Pullup Widerstand am Ausgang laut Datenblatt beschaltet hast. Auch 
nicht zu vernachlässigen ist die Beschaltung nach dem Sensor. Die 
opencollector Beschaltung zieht die Spannung gegen Masse wenn der 
Transistor durchsteuert. Der dabei max. zulässige Strom hat z.B. 10mA. 
Danach muß dein Pullup ausgelegt sein. Die darauf folgende Beschaltung 
sollte einen wesentlich höheren Widerstand wie der Pullup haben, da 
Pullup und die darauf folgende Beschaltung eine Reihenschaltung bilden 
und sich die Spannungen dementsprechend aufteilen.

Autor: Camel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles klar, ich habe den 3M-Typ.
Ich hab den Pullup Widerstand nich drinne gehabt, werde das nun mal 
probieren. Vielen Dank
Camel

Autor: Camel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
wollte nur nochmal bescheid sagen dass alles geklappt hat. Ich habe 
zudem den Sensor noch von seinem Gehäuse befreit, um eine höher 
empfindlichkeit zu erreichen. (hat jetz ungefähr TO-92 Format)

Gruß Camel

Autor: Alter Softwaretiger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kann man mir ein Beispiel geben wie ich die Pulse eines Hallsensors im 
MC mit Bascom auswerten kann .
Ich muss damit die Lage eines Hubes bestimmen.(und auch abschalten)
Danke

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.