www.mikrocontroller.net

Forum: Markt Digikey - Frage


Autor: Horst (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Weiß jemand, ob die Euro-Preise, die man bei http://de.digikey.com 
angezeigt bekommt, die Einfuhrumsatzsteuer enthalten? Oder kommen da 
noch 19% drauf? Bei den Preisen steht nur inklusive "Zollgebühren".

Danke!

Autor: mario (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
19% kommen noch drauf !

ob noch Schutzzölle oben drauf kommen weiß ich nicht , jedenfalls hat 
die Zollerklärung schon fast Buch-Umfang weil alles einzeln deklariert 
wird


Autor: Jens B. (sio2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Steht da nich was darüber bei Digikey? AFAIR ist der Zoll schon mit bei.

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das hat mich auch gewundert, aber das ist was anderes was draufsteht: 
Die MwSt kommt noch dazu.

Autor: Matthias Beitz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also an Digikey bezahlst du die Netto Preise die auch auf der HP stehen
An UPS zahlst du die 18€ Versandkosten + die MwSt wenn ich das richtig 
in erinnerung habe. Dann kommt da noch eine geschätzte Zollgebür mit bei 
wo du auch die MwSt glaube selber bezahlen musst. So pee mal Daumen 
kannst du 30% auf den Preis von Digikey draufrechnen dann kommst du auf 
alle fälle mit hin.

Autor: Oliver Döring (odbs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also auf der Seite habe ich folgendes gefunden:

"Die Versandkosten betragen 18€. Ihrer Bestellung wird eine 
Bearbeitungsgebühr von €13 hinzugefügt, wenn die Zwischensumme unter 
€100 liegt. Alle Zollgebühren werden von Digi-Key vorausbezahlen. VAT 
(die Mehrwertsteuer) wird um die Lieferfrist fällig sein."

D.h., die Einfuhrumsatzsteuer wird dann wohl direkt über UPS bei 
Entgegennahme bezahlt, der Rest an Digikey. Könnt Ihr das so bestätigen? 
Dann wären die Kosten ja ziemlich berechenbar.

M.E. ist digikey gar nicht sooo günstig, es hat halt nur den Vorteil, 
daß man dort fast alles bekommt, was man hier bei fünf Anbietern 
zusammensuchen muß, und der Versand und die Verfügbarkeit ist sehr 
zuverlässig.

Autor: Punktrichter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So ist es.
Billiger als RS und Farnell, starke Auswahl, sehr zuverlässig und 
schnell, aber keine Discount-Preise!

Autor: mario (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jenau ,

und genug Bargeld zu Hause haben weil der Lieferant die Mwst bei 
Auslieferung eintreibt

Autor: Alibi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Billiger als RS und Farnell

Aber auch nur bei einigen ausgewählten Artikeln, im Großen und Ganzen 
ist Digikey aber sehr teuer.

Autor: Oliver Döring (odbs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber was machst Du, wenn Du einen aktuellen A/D-Wandler von TI brauchst, 
einen Instrumentenverstärker von Analog Devices, dazu einen 
Spannungsregler, der wirklich von Micrel kommt und nicht von einem 
fernöstlichen Halbleiterbillignachmacher, einen µC, Miniatur-SMD-Quarz, 
einen Schaltregler mit einer speziellen Induktivität von Pulse 
Engineering und dazu passende SMD-Tantalkondensatoren, und zwar eine 
genau bestimmte Baureihe von AVX, von der du auch das Datenblatt hast 
und den max. ripple current kennst, nicht etwa irgendein 
no-name-Produkt, wo im Katalog "low ESR" daneben steht.

Nicht, weil Dir dann einer abgeht, sondern weil das Gerät eben genau so 
zugelassen ist und die Anforderungen erfüllt.

Wenn Du auf richtige Stückzahlen kommst, ist das mit dem Einkaufen 
natürlich leichter, aber kleine Serien kannst Du hierzulande komplett 
vergessen, wenn Du nicht bei 10 Anbietern einkaufen und dann wochenlang 
irgendwelchen Fehlbeständen hinterherrennen willst! Dafür ist Digikey 
dann wieder gut.

Autor: Alibi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja man kann auch beim Design von Geräten durchaus auch die 
Verfügbarkeit von bauteilen im Hinterkopf haben. Es gibt fast immer eine 
Alternative.

Autor: Sven DerSchreckliche (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also...bei Digikey bezahlst Du die Preise, die sie im Internet anzeigen 
und dann noch 19% Umsatzsteuer. Zoll und Porto sind im Digikey-Preis 
schon enthalten.

Und kontrollier die Umsatzsteuer, denn UPS berechnet die bei mir bei 
jeder zweiten Lieferung zu hoch. Wenn Du sie, wie ich, eh wieder vom 
Finanzamt bekommst, ist es ansich egal. Wer aber Endverbraucher ist, der 
sollte das prüfen.

Autor: Michael Rubitschka (rubi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Sven

Es stimmt UPS rechnet manchmal zu hoch,
wenn ihnen das passiert, sind sie aber so nett
und erstatten den Betrag zurück.

LG
Michael

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.