www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik selbstleitender (Depletion mode) Power MOSFET


Autor: user (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

suche nach einem Depletion mode Power MOSFET mit etwa den gleichen Daten 
wie der IRF9520, aber eben als Depletion mode MOSFET.

Gruß,

Autor: Steven Wetzel (steven)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,

> suche nach einem Depletion mode Power MOSFET mit etwa den gleichen Daten
> wie der IRF9520, aber eben als Depletion mode MOSFET.

MOSFET werden selten Depletion  und extrem selten als Power-MOSFET 
Depletion hergestellt. Grund ist die dünne Isolationsschicht aus SiO2 
zwischen Metallgate und Silizium. Entweder ist der Preis hoch oder die 
Verfügbarkeit sehr gering.

Wenn es passt, würde ich nach JFET (SFET) Ausschau halten.

Steven

Autor: johnny.m (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich wüsste keinen einzigen Hersteller, der überhaupt Verarmungstypen für 
den Leistungsbereich produziert. Und p-Kanal-Verarmungstypen waren afaik 
vor wenigen Jahren noch gar nicht herstellbar (Wenn ich mich recht 
entsinne, ist der IRF9520 ein p-Kanal-Typ), und es sollte mich sehr 
wundern, wenn es da im Leistungsbereich mittlerweile was gibt.

Autor: Arno H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
diskrete P-MOS-Depletion sind mir trotz intensivster Suche noch nicht 
untergekommen. N-Kanal im Kleinleistungsbereich von Infineon und NXP.
Leistungs-JFET als N-Kanal gibt es bei Qspeed (ex Lovoltech) mit und 
ohne eingebauter Diode (sogar Schottky) aber nur bis 25V.
Arno

Autor: user (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke für die schnellen Antworten, ja sind wohl schlecht aus mit P-Kanal 
depletion MOSFET

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.