www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik PWM-Ansteuerung an Transistor - C parallel zu Basis


Autor: P. Kraus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Transistor wird mittels einens PWM-Signals angesteuert.

1)
Was bewirkt ein Kondensator parallel zur Basis-Emitter-Strecke nach 
Masse (Größenordnung 100uF...1nF)?

2)
Welche Aufgabe hat dieser ? Hat dieser Auswirkungen auf die 
Verlustleistung im Transistor und das Schaltverhalten ? wenn ja, welche 
?

3)
Welche Rolle spielt die PWM-Frequenz ?

4)
Handelt es sich um einen sog. Miller-C ?

Danke...

Peter

PS: Elektronik kann schon verdammt kompliziert sein. Will einfach die 
Funktionalität verstehen.

Autor: Falk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@P. Kraus

> Ein Transistor wird mittels einens PWM-Signals angesteuert.

>1)
>Was bewirkt ein Kondensator parallel zur Basis-Emitter-Strecke nach
>Masse (Größenordnung 100uF...1nF)?

Naja, bei PWM gehört dort eigentlich kein C hin.

>2)
>Welche Aufgabe hat dieser ? Hat dieser Auswirkungen auf die
>Verlustleistung im Transistor und das Schaltverhalten ? wenn ja, welche
>?

Er wirkt mit dem Basisvorwiderstand als RC-Tiefpass. Damit wird der 
Transistor eigentlich nicht mehr als Schalter, sondern als Linearregler 
betrieben.

>3)
>Welche Rolle spielt die PWM-Frequenz ?

Keine Ahnung. Kommt drauf an.

>4)
>Handelt es sich um einen sog. Miller-C ?

Nein. Die sitzt beim Transistor zwischen Basis und Kollektor.

MFG
Falk

Autor: Bernhard S. (bernhard)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Was bewirkt ein Kondensator parallel zur Basis-Emitter-Strecke nach
> Masse (Größenordnung 100uF...1nF)?

Manche Verstärker-Schaltungen sind, gerade bei hohen Lasten,
sehr schwingfreudig.

Mögliche Abhilfe: ein Kondensator zw. Basis und Masse

Bernhard

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.