www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik 2x Spannung überwachen


Autor: Torsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich möchte mittels AnalogCopmarator 2 Spannungen überwachen, und 
überprüfen, ob diese über einen bestimmten Wert liegen.
Der µC hat aber nur einen AnalogComparator. Das ist auch kein Problem, 
da ich nie gleichzeitig die beiden Spannungen überwachen muss (je nach 
Funktion).
Gesucht ist also eine Schaltung, die zwischen zwei Spannungen 
umschaltet.
Eventuell geht auch das einfacher:
Eine der Spannungen ist fest, die liegt also immer an. Wenn die 
Zusatzfunktion aus ist, liegt auch keine Spannung an. Nur wenn die 
Zusatzfunktion ein ist, kann ich auch die entsprechende Spannung messen.
Die gesuchte Schaltung müsste also die Funktion eines Wechslerrelais 
haben.
Ein Relais möchte ich aber nicht verwenden. Vielleicht geht da auch was 
mit zwei Dioden, da bin ich aber in der Berechnung des Spannungsabfalls 
an der Diode nicht so fit....

Ach ja die feste Spannung ist eine Batteriespannung einer Primärzelle.

Danke
Torsten

Autor: JojoS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das Stichwort zur Suche wäre da 'Multiplexer' oder analog Multiplexer. 
Da dürfte es eine Menge IC's geben.

Autor: johnny.m (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn die Spannungen schon im Bereich der Versorgungsspannung des µC 
liegen (wovon ich mal ausgehe bei einer Zelle...), dann schalte dem 
Komparator-Eingang einfach einen analog-Multiplexer (oder zwei 
Analogschalter, z.B. CMOS 4066, der hat 4 davon) vor und wähle die zu 
messende Spannung über einen digitalen I/O-Pin aus.

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Je nachdem, welchen Controller Du benutzt, kannst Du den internen 
Multiplexer des AD-Converters benutzen, um den Analog-Komparator 
umzuschalten (bei AVRs). Schau mal in´s Datenblatt.

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man könnte natürlich auch mal einen Meter zurück gehen, sich etwas vom 
Komparator des Controllers lösen, und 2 stinknormale Komparatoren 
verwenden. Oder Power-Supply-Monitore wie ICL7665. Braucht weniger Platz 
als ein Analogmuxer, fast keinen Strom und liefert 2 digitale 
Ergebnisse.

Autor: fieser, klugscheissender Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man kann auch einfach den ADC benutzen und ihn regelmässig abfragen...

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sofern vorhanden, ja. Der Themeneröffner hat sich betreffs des 
Controllertyps ja noch nicht ausgekekst ;-)

Autor: fieser, klugscheissender Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ach ja die feste Spannung ist eine Batteriespannung einer Primärzelle.

Wird die belastet? Dann sinkt sie mit der Zeit...(stärker als wenn sie 
unbelastet ist...)

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Spannungsüberwachung macht man mit dem internen ADC.

Ein Komparator kann ja immer nur eine Schwelle prüfen, aber Überspannung 
ist aber auch unschön.


Ich hab da mal ein 5kV-Modul programmiert, da überwacht der ATMega8 die 
+5V (digital), +/-15V (analog) und die 24V (Leistung), ob die stimmen.

Davor ist bei Ausfall der -15V die Spannung auf 8kV hochgedüst (Ausfall 
der Regelverstärker), hat schön geknistert.

Die -15V werden über nen Spannungsteiler gegen VCC geprüft und die VCC 
selber gegen die interne Band-Gap (reziprok).


Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.