www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Was ist einfacher: Ansteuern eines SDrams oder SDram-Moduls?


Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ist es einfacher ein Controller für einen einzelnen SDram Baustein oder 
ein SDram-Modul zu schreiben? Wenn überhaupt eines von beidem einfacher 
ist. So wie ich es zur Zeit sehe, nimmt sich das so gut wie garnichts, 
weil das Grundprinzip bei beiden gleich ist(naja welch wunder ist ja 
auch so ziemlich die selbe Technologie). Vielleicht is mein Kopf auch 
nur bissl überladen von den ganzen nervigen Uni-Übungsblättern und merkt 
den Unterschied den das so schwer macht garnicht ;)
Wollte nur bevor ich mit einem von beiden anfange sichergehen, dass ich 
mich nicht gerade in ne Sackgasse manövriere. Habe nämlich festgestellt, 
dass die DRAM Controller von Opencores in der Verhaltenssimulation 
wunderbar laufen, aber die Post-Fit-Simulation nirgends zu einem 
brauchbaren ergebnis führt. Hab schon ne weile an den Teilen gesessen 
und versucht den Code anzupassen. Aber irgendwo ist immernoch ein Hund 
drinne und bevor ich da jetzt noch Monate drann rum such kann ich auch 
Monate an meinem eigenen Controller verschwenden ;)
Vielen Dank fürs Lesen und etwaige Antworten
Chris

Autor: Falk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Chris

> ist es einfacher ein Controller für einen einzelnen SDram Baustein oder
> ein SDram-Modul zu schreiben? Wenn überhaupt eines von beidem einfacher

Für einen einzelnen SD-RAM Chip dürfte der Controller etwas einfacher 
werden, da man sich nciht mit den Chip Selects rumschlagen muss, und je 
nachdem die Verwaltung der offenen Bänke und des Refresh einfacher geht.

MFG
Falk

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.