www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Spannung Einlesen und Vergleichen?


Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,
Mein Magnet Sensor schmeißt eine Spannung in Abhängigkeit der durch ihn 
fließenden Feldlinien raus.
Dazu Speichere ich die Spannung einmalig in der Variable "Mitte" und 
gehe dann in eine Loop Schleife.

Dort soll er jetzt immer die Aktuelle Spannung ("Analogwert") mit 
"Mitte" vergleichen.
Wenn die Spannung arg sinkt oder steigt soll etwas passieren.
Problem liegt darin dass wenn ich einfach schreibe:

Analogwert = Getadc(4)
If Analogwert > Mitte Then...

Er den Zweig schon einschlägt wenn die Spannung nur ganz Minimal steigt, 
nicht wenn sich wirklich ein Magnet nähert.
Ich bräuchte also eine Syntax die nur dann den If Zweig wählt wenn 
Analogwert +  10 > Mitte ist (Oder ein anderer Toleranzwert...)

Hat jemand eine Idee?

Gruss

Alex



Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achja,
Arbeite in Bascom!

Alex

Autor: Bernd Rüter (Firma: Promaxx.net) (bigwumpus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Analogwert = Getadc(4)
If Analogwert > Mitte+10 Then...

Autor: Karl heinz Buchegger (kbucheg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wenn die Spannung arg sinkt oder steigt soll etwas passieren.

Mit anderen Worten:

Wenn die Differenz zwischen deinem gemessenen Wert
und dem Vorgabewert größer oder kleiner als ein
Grenzwert ist

  Differenz = Analogwert - Mitte

' Wir wollen, dass Differenz immer positiv ist
' keine Ahnung ob es in BASCOM eine abs Funktion gibt
  if Differnz < 0 then
    Differenz = -Differnenz
  end if

' Wenn also der Messwert um mehr als Grenzwert von der
' Vorgabe abweicht
  if Differnz > Grenzwert then
     ...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.