www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 12V Schalten


Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Hab mich in letzter Zeit in die Grundlagen von  Mikrocontrollern 
eingearbeitet und die ersten Experimente funktionieren soweit perfekt.

Jetzt wollte ich über einen Ausgang eines Mega8 12V an- und ausschalten. 
Gibts dafür Standardschalter/Relais (möglichst schnelle) die man mit den 
5V Ausgängen ansteuern kann oder weiss zufällig jemand was die 
einfachste Lösung für sowas wäre ?

Tausend Dank für Eure Bemühungen !

Beste Grüße

Chris

Autor: Basti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenns nicht zu viel strom ist: ULN2003 google mal nach dem datenblatt

Autor: johnny.m (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenns nur ein Ausgang ist, nen Transistor nehmen... Ist billiger als der 
ULN

Autor: Sven DerSchreckliche (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder schau Dir mal den BSP452 an...

Autor: Marius S. (lupin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schon wieder jemand der mit mikrocontrollern anfängt und sich dann zu 
den transistoren vorarbeitet... genau wie ich :-)

Also ein transistor sollte ausreichen, schau dir mal die 
grundschaltungen an (google hilft).

Autor: Frank Zöllner (frankovic)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...auch mit einem optischen Relais wie dem PhotoMOS-Relais NAIS AQV257A 
(bei Pollin für 15 Cent) geht sowas sehr einfach.

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für richtig harte Fälle tut´s ein p-Kanal MOSFET, der von einem 
npn-Transistor angesteuert wird. High am Ausgang läßt den npn leiten, 
der wiederum versorgt das Gate des MOSFET mit der nötigen negativen (auf 
Source bezogen) Spannung. Damit kann man dann sogar PWM machen.

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Damit kann man dann sogar PWM machen.

Aber nur, wenn die PWM-Frequenz nicht zu hoch wird. Denn bei PWM sollte 
man den FET möglichst mit einem Push/pull-Treiber ansteuern um die 
Gatekapazität schnell genug umzuladen. Ansonsten wird's warm...

Gruß nach HBS,
Hannes

Autor: Kliby (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die frage ist grundsätzlich zu allgemein formuliert...
es würde sich jedoch sicher lohnen sich die gängigsten tranistoren, 
low-, high-side driver, oktokoppler, relays, etc mal anzuschauen und die 
funktionsprinzipien zu verstehen...

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, Hannes, Grüße auch :-) War auch nur als Anregung gedacht, man weiß 
ja noch nicht genau, was er machen will.

OT: Hannes, festhalten, der Sturm kommt!!! Hier geht´s schon los! /OT

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Vielen vielen Dank für die Antworten...habt mir echt weitergeholfen...


Beste Grüße

Chris

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> OT: Hannes, festhalten, der Sturm kommt!!! Hier geht´s schon los! /OT

Von 18 Uhr bis 0 Uhr war der Strom weg. Nur gut, dass meine Heizung ohne 
Strom auskommt (Tetris).
Der Sturm ist nicht von schlechten Eltern, Dachstuhl und Fenster ächtzen 
mächtig gewaltig... Auch die Mülltonnen musste ich schon zusammensuchen 
und anbinden. Mal sehen, wie morgen die Schadensbilanz aussieht.

> Vielen vielen Dank für die Antworten...habt mir echt weitergeholfen...

Na dann viel Erfolg bei Deinem Projekt.

...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.