www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Education-Board für MSP430


Autor: Peter Utz (saint)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
habt ihr eine Vorstellung wie teuer so ein Board sein darf?
Am besten mit LCD, Poti für ADC, und ein paar Taster?
Vielen Dank im Vorraus!

Autor: Steven Wetzel (steven)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

> habt ihr eine Vorstellung wie teuer so ein Board sein darf?
> Am besten mit LCD, Poti für ADC, und ein paar Taster?

Für welche Stückzahl und für welchen Controller?
So um die 20-25 EUR dürften da hinkommen, wenn die Platine professionell 
hergestellt wird und nicht in einer wischi-waschi-Edding-Technologie mit 
ausgefransten Rändern.

Steven

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kommt drauf an, welche Qualität. Den Billig-Mist von Olimex bekommste ja 
für paar Euro. Das original TI-Board is bissl teuer. Wir haben im 
Institut hier mehrere der Boards für die 64beinigen, incl. USB-Debugger. 
Die haben jedes so um die 120 Euro gekostet (incl. Debugger).

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.