www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik CAN Bit Timing


Autor: Bill (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Wenn ich mit den Microchip Can Controllern arbeite, gibt es das
Synch_Segment,
Propagation_Segment,
TSegment1,
TSegment2

Wenn ich mit anderen COntrolern arbeite gibt es dort kein Synch-Segment 
und auch kein Propagation_Segment, nur eben die beiden Segmente um den 
Sample Poit herum.

Ist das Synch_Segment standardmäßig = 1 TQ ?
Und was ist mit dem "Leerraum" wo sonst das Prop_Segment hinkommt?

Gibt es eine Anleitung wie man sich das Zeug berechnet? Ich weis auch 
nicht wo genau der Sample Point sein soll.

Autor: Patrick (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Bill,

das Synch Segment gibt es immer und es gilt SyncSeg == 1 TQ.  Es wird 
nicht immer explizit erwähnt.
Das Propagation Seg und TSeg1 werden je nach Plattform getrennt oder als 
ein Segment behandelt.

Die Anleitung steht eigentlich immer im Datenblatt drin. Wo der 
Samplepoint liegt hängt von der Busphysik ab, meist irgendwo bei 75-85% 
einer Bitzeit.

Gruß
Patrick

Autor: Bill (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, Danke für die Hinweise.

Hab da noch was:
Wie ist das SJW ? Kann das auch Null sein? Beim Microchip Calculator ist 
es ja immer mindestens 1 TQ.

Und wieviele TQ sind wählbar? Mir scheint als müssten es immer 
mindestens 8 sein. Richtig?

Autor: Bernd Rüter (Firma: Promaxx.net) (bigwumpus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Such bei Microchip mal nach der AN754, die erklärt das Timing der 
CAN-Scnittstelle.

Autor: Bill (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum ist eigentlich die Oszillatorfrequenz des CAN so wichtig? Die 
Einstellungen, Tseg1, Tseg2, usw... dürften doch bei unterschiedl. 
Frequenz dieselben Werte haben....richtig?
Wenn ich mein Bit Timing ausrechne, dann schaue ich nur dass ich den 
Sample Point im Bereich 60..70 % der Anzahl Time Quanta habe.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.