www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ethernet-Switch - 1Chip-lösung?


Autor: Manfred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich recherchiere schon eine Weile nach einer 1Chip-Lösung für einen 
Ethernet switch, sprich einen möglichst fertigen, "idiotensicheren" 
Baustein zum draufpappen auf die eigene Platine.

Bislang habe ich noch nichts rechtes gefunden - hat jemand nen Tip für 
einen Hersteller/Chip?
Oder gibt es sowas vielleicht noch gar nicht....?

Danke!
Gruß Manfred

Autor: Mario Hagen (djacme)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hatte mal für 3 Prototypen ein ähnliches problem.

Aus diversen gründen(Zeitmangel, kleine Stückzahl, wenig 
ethernet-hardware-erfahrung)  haben wir uns dann entschieden einen 
fertigen Switch zu nehmen und die Platinen dann "Huckepack" auf unsere 
Leiterplatte zu setzten.

Autor: Christian G. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ADM6996LX

Gibts bei Digikey und wird z.B. im Linksys WRT54-GS u.ä. verbaut.

http://www.infineon.com/upload/Document/confidenti...

Idiotensicher ist ein dehnbarer Begriff. Aber die Datenblätter sind sehr 
ausfühlich und es gibt Treibersourcen zum abgucken.

Gruß,

Christian.

Autor: arc (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Bislang habe ich noch nichts rechtes gefunden - hat jemand nen Tip für
> einen Hersteller/Chip?

Micrel
http://micrel.com/page.do?page=product-info/fastet...

Broadcom
http://broadcom.com/products/Small-Medium-Business...

Autor: Andreas Siebel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da gibts zig Hersteller,

Realtek, Micrel, IC+ wuerden mir da sofort einfallen

Autor: Andreas Siebel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
versuch mal folgendes bei google

unmanaged switch ethernet semiconductor

Autor: Manfred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, danke,
mensch so schnell hätte ich ja nicht damit gerechnet ;-)
Broadcom ist mir auch schon über'n weg gelaufen - aber mehr hatte ich 
nicht gefunden.
Habe aber auch offenslichtich mit falschen Keywords gegoogelt.

Jetzt kann ich nen bischen selektieren - brauche einen eher kleinen und 
einfachen - geht nur darum, bischen Kabellei zu ersparen.
Gruß Manfred

Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Manfred,

schau dir die Switche von Marvell einmal an:

http://www.marvell.com/products/switching/linkstre...

Die sind einfach einzusetzen, teilweise sogar im PQFP Gehäuse.

Gruss
Stephan

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.