www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Pinabstände vom IC passen nicht zum Raster


Autor: Maxim S. (maxim) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe ein IC in der DIP28H Bauform. Die Pins sind ziemlich eng 
beieinander. Alle anderen Bauteile passen zum 0.05inch Raster. Autoroute 
verwirrt es, das Ergebnis sind unnötig verknickte Leiterbahnen mit 
verschiedenen Winkeln. Sieht hässlich aus. Wie kriegt man das Problem in 
den Griff?

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
vielleicht einfach das Raster anpassen?

bye

Frank

Autor: Holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
vielleicht einfach Eagle aufgeben und stattdessen Microsoft Paint 
benutzen? Deine Frage, zeigen, dass Eagle dich absolut überfordert.

Autor: Microchip W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein DIP28H passt einwandfrei in ein 50mil oder 100mil Raster. Aus deinen 
bisherigen Fragen zu schließen warst du halt so blöd, bei der Definition 
des Footprints das Raster nicht einzuhalten. Kann man machen nix, 
einfach von vorne anfangen.
Vermutlich ist aber Paint wirklich das geeignetere Programm.

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Boah Leute, ihr seid so scheisse arrogant...

Autor: Holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber im Gegensatz zu dir, Christian, helfen wir dem armen Maxim weiter.

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nur wie...der Ton machts ja wohl. Naja euer Problem, finde es nur nicht 
in Ordnung.

Autor: Maxim S. (maxim) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dass hier einige sehr arrogant sind, stimmt schon. Aber ich kann darüber 
hinweg sehen. Wir stehen uns ja zum Glück nicht gegenüber ... ;-)

@ Microchip W.: Eben nicht. Der Pinabstand beträgt 1,78mm. Das DIP28H 
Format ist in der Bibliothek gar nicht vorhanden. Wahrscheinlich 
verwechselst du es mit einem DIP28 (ohne H). Der Standardabstand bei 
Egale (0.05inch) beträgt 1,27mm. Das kleinse gemeinsame Vielfache 
beträgt bei den zwei Rastern 0,01mm. Wenn ich das Raster so fein 
einstelle, ist es gar nicht mehr zu sehen bzw. ich muss extrem stark 
zoomen. Wenn du aber wirklich eine Lösung hast, kannst du sie trotzdem 
posten ...

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Daran siehst du ja, denken keinen Millimeter weit aber beleidigen die 
Leute.

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

es gibt eine ULP (Snap to Grid) womit du beim Boardlayout die Bauteile 
wieder auf ein Raster setzen kannst, falls du versehentlich ein falsches 
Raster beim placen der Bauteile eingestellt hattest.

Falls dein Bauteil selber definiert wurde und die Pads im falschen 
Raster liegen bleibt nix anderes ueber als das Bauteil neu erstellen.

Bei kleinerem Raster (6Mil o. 12Mil) musst du weiter ins Board 
hineinzommen um das Raster wieder zusehen.

Autor: Maxim S. (maxim) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die einzige Möglichkeik, die ich fand, das sauber zu lösen, sieht so 
aus:
http://cipoint.homepage.t-online.de/data/pad_28h.jpg
Habe halt zuerst die "echten" Pads fürs Gehäuse in einem passenden 
Raster erstellt, dann zentriert und auf das gängige Raster umgeschaltet. 
Dann zusätzliche Hilfspads erstellt. An diese kann ich jetzt im 
Schaltplan die Bauteile anschließen und im Layout ist wieder alles 
sauber verlegt.

Autor: Henrik J. (henrikj)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber wenn das echt Raste nunmal 1,78mm sind, dann nimm doch 1,78mm?!

Du kannst im Layout trotzdem bei 50mil bleiben. Startest du die Linie 
beim Pad  selber, will Eagle schon mit dem ersten Schritt wieder aufs 
Raster rauf. Passt!

Autor: Dieter Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1,778mm sind 70mil, das kleinste gemeinsame Raster wären also 10mil

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.