www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Gatekapazität (FET)


Autor: Lumenmonster (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Im Datenblatt zum IRF 630 gibt es drei Kapazitätswerte:
Ciss
Coss und
Crss.

Ich möchter gerne mal wissen, wo diese Kapazitäten auftreten.

Und was viel wichtiger ist: Welche Kapazität muss am Gate (mit Ugs) 
geladen werden, damit ein N-Kanal-MOSFET durchschaltet.

Sorry für die verkorkste Frage!

LM

Autor: Wolfgang Horn (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, LM,

Eingangs- und Ausgangskapazität in Source-Schaltung bereiten allgemein 
weniger Probleme als die Rückwirkungskapazität von Drain auf Gate.

Insbesondere beim Schalttransistor. Du meinst, Dein Treiber schickt 
Ladung in das Gate und hebt es über die Schwellspannung, und schon sinkt 
die Drainspannung, saugt Dir Ladung vom Gate durch die 
Drain-Gate-Kapazität Crss, und Dein Power-FET stirbt den Hitzetod.

Deshalb muß der Treiber Ampere liefern und aufnehmen.


Ciao
Wolfgang Horn

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.