www.mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home CAN und Stromversorgung über nur 2 Leitungsadern


Autor: Rolli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo an alle,

ich möchte zwischen einem Eingangstor und dem Haus eine kleine 
Fernsteuerung installieren. Mir stehen aber nur zwei Adern einer Leitung
zur Verfügung. Wie kann man die zwei Adern für CAN und 
Versorgungsspannung nutzen:

GND
+12 Volt
CANH
CANL

Bei EIB werden ja auch nur zwei Adern verwendet. Wie macht man das?

Vielen Dank

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
EIB wurde für 2-Draht inklusive Speisung konstruiert, CAN nicht. Es gibt 
Fahrzeuge mit 4 und solche mit 2 Rädern, und einem Umbau einer 
4-rädrigen Karosse in ein 2-Rad ist meist ein bischen schwierig.

Du kannst zwar mit deutlich Aufwand an Technik CAN durch solche 2 Drähte 
tunneln, aber das ist dann nur jenseits des Tunnels CAN, dazwischen 
irgend etwas anderes.

Soll heissen: Wenn das mit den Drähten so festgelegt ist, ist CAN der 
falsche Weg.

Autor: Rolli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@A.K.

Danke für die Info. Was wäre dann der richtige Weg, Signale über eine 
Gleich -oder Wechselstromleitung ausreichend sicher zu übertragen?

Ist der richtige Suchbegriff "Signal tunneln" ?

Gruß Rolli

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vergiss das mit dem tunneln, das war zu Abschreckung gedacht. Hat aber 
offenbar nicht funktioniert ;-).

Hab selber keine Erfahrung damit, aber EIB hast du selber schon 
angesprochen. Müsste sich doch was dazu ergoogeln lassen.

Autor: Zoch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie man das machen wuerde ... Die Speisung wird induktiv auf das Kabel 
gegeben. Zb mit je einer 1mH Spule und so auch wieder ausgekoppelt. Die 
Daten werden kapazitiv gekoppelt und auch so wieder runter genommen. 
Jetzt muss man nur noch Transceiver und eine Modulation haben, die auf 
AC Kopplung basiert.

Z

Autor: Anton (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du am Eingangstor 230V hast, könntest du ein extra Netzteil für die 
Fernsteuerung installieren und nur CANL und CANH auf den 2 Adern 
übertragen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.