www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Eagle: Position Bestückungsaufdruck verschiebbar?


Autor: Manfred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
in meinem kleinen Projekt wollte ich eigentlich die Leiterplatten mit 
Bestückungsaufdruck ordern.
Nun sieht das ganze aber beim Einblenden der entsprechenden Lage alles 
andere als aufgeräumt aus - die Bestückungsaufdrucke würden wild in der 
Gegend stehen + z.T. in Lötpads reichen.

gEDA hat hierzu die schlaue Funktion, daß man die Positonen im 
Layout-Editor einzeln verschieben kann - gibt es etwas ähnliches auch 
bei Eagle?
Oder gibt es einen anderen Trick?
Ich kann ja nun schlecht die Position der Bauteile von der in der 
Bibliothek definierten >Name Position abhängig machen... ;-)
Gruß Manfred

Autor: helper (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dazu gibts die Funktion "Smash"
Zu finden in der Toolleiste (sieht aus wie ein IC)
Danach sind auch bei den Texten die Eagle-Typischen + zu finden. Damit 
kannst du dann den Text verschieben

Autor: Manfred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke der schnellen Antwort!
Ich bin ja begeistert, daß das EAGLE auch kann! ;-)
Gruß Manfred

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.