www.mikrocontroller.net

Forum: Markt Suche AT90S2313


Autor: Daniel A (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich habe bereits überall im Internet und im lokalen Fachgeschäft gesucht 
aber leider kann ich keinen mehr finden der einen AT90S2313-10PC 
verkauft.

Hat vielleicht einer eine Idee wo ich noch einen herbekommen könnte?



Wäre für jeden Tipp sehr dankbar.


Mit freundlichen Grüßen

Daniel

Autor: Falk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm doch einfach den pinkompatiblen Nachfolger ATtiny2313. Den gibts 
bei Reichelt. Und er ist 100% pinkompatibel, 100% codekompatibel und 
99,9999% funktionskompatibel. Du kannst ein HEX File für den 90S2313 
direkt ohne neukompilieren auf einen tiny2313 brennen. Allerdings musst 
du beim tiny2313 noch die Fuse-Bits setzen.

MFG
Falk

Autor: Matthias Beitz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geht auch ein AT90S2333-PDIP davon hätte ich noch 3 Stück hier.

Autor: Daniel A (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

das hab ich mir auch schhon überlegt. Aber mein Problem ist das ich den 
für eine bereits fertige Schaltung(nicht vom mir) und fertigem Code(auch 
nicht von mir) brauche. Und damit sollen dann sensible Karten 
beschrieben werden. Und ich bin mir halt nicht sicher ob es mit dem dann 
auch richtig funktioniert.
Und ich darf auch nicht riskieren das einer der Karten kaputt geht.

MFG

Daniel

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hätte noch 4 Stück AT90S2313-10PI.

Autor: Daniel A (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

die fertige Schaltung die ich habe war damals nur mit diesem 
AT90S2313-10PC Verfügbar und keinem anderen. Deßhalb glaub ich fast das 
auch nur der geht.


MFG
Daniel

Autor: Holger Krull (krulli) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was der 90S2313 kann, kann der Tiny2313 schon lange. Ihr habt nur 
(unbegründet) Angst vor den Fusebit bzw. keinen Plan, wie ihr die 
einstellen sollt. Das ist alles.
Und zwischen -PC und -PI ist der einzige unterschied der erweiterte 
Temperaturbereich des Controllers

Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Daniel A

Quatsch!
Der Tiny funktioniert auch und das ganz ohne Probleme.
Wie findest du hier:
http://www.atmel.com/dyn/resources/prod_documents/...

Autor: Falk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Holger Krull

>Was der 90S2313 kann, kann der Tiny2313 schon lange. Ihr habt nur
>(unbegründet) Angst vor den Fusebit bzw. keinen Plan, wie ihr die

Wer hat Angst vorm bösen Wolf? ;-)
Na wenn man bisweilen die "Horrorgeschichten" über zerfuste AVRS liest, 
kann man das schon verstehen.

MFG
Falk

Autor: Holger Krull (krulli) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann liest man auch, das die AVR zerstört sind, was natürlich Schotter 
ist...
Wiederbelebungen von AVRs: 
http://www.klaus-leidinger.de/mp/Mikrocontroller/m...

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich hab auch noch 2 hier... falls doch nocb bedarf besteht...

Autor: Pat Rik (patrik)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
falls noch jemand AT90S2313 in dil20 hat und sie loswerden möchte, bitte 
melden.
danke
patrik

Autor: Kai Eichhorn (kai20)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Patrik

Habe noch 3 Stück AT90S2313-10PI mit datecode 0116,
falls du diese noch haben möchtest, melde dich bitte unter

kai punkt eichhorn at web punkt de

Gruß,
Kai

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.