www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Auslesbarkeit von neuen Pässen


Autor: ,mr.chip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Derzeit halten ja überall die neuen Reisepässe mit elektronisches 
Speicherung von doch relativ sensiblen Daten Einzug.

Nun zwei Fragen:

- Es kommen ja RFID-Chips zum Einsatz. Das heisst ja im Prinzip, dass 
jeder ein Gerät aufstellen kann, dass die Pässe der vorbeigehenden Leute 
liest. Inwieweit ist das korrekt? Damit auch zur zweiten Frage:

- Ich denke mal, die Daten sind nun irgendwie verschlüsselt da drauf. 
Doch eigentlich möchten sicher auch fremde Länder diese Daten lesen, 
wenn man dort die Grenze passiert. Das heisst also, diese müssen den 
Schlüssel zu den Daten auch kennen. Wie läuft sowas?


Gruss

Michael

Autor: HariboHunter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.info-rfid.de/gesellschaft/810.html ..

Das Berühren
und Entführen
dieser Pässe
zum decoden,
ist verboden.
:-)

Autor: unbekannt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hier mal ein paar Fragen und Antworten:

http://dip.bundestag.de/btd/16/038/1603891.pdf

Autor: Oschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klar dass zumindest die USA allfaellige Schluessel zum Auslesen auch 
bekommen. Sonst brauchen sie nur eine Story von Terrorismus zu faseln 
und gut ist. Wer die Broschueren des Regierung : "Die Daten sind sicher" 
anzweifelt, kann den Pass immer noch in Alufolie einwickeln.

O.

Autor: tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...oder in die Mikrowelle legen. Denn wenn kaputt, muß er nicht ersetzt 
werden.

Hier gibts noch viele infos (CCC):
http://www.ccc.de/epass/?language=de

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.