www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AD7705


Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute!

Ich lese den AD7705 mit einem AT89C51ED2 aus. Ich habe das Lesen und 
Schreiben zum A/D-Wandler laut Timing-Circle Diagramm selbst 
ausprogrammiert. Die Kommunikation funktioniert soweit, da der 
A/D-Wandler den DRDY-Pin setzt.

Die Daten, die ich vom A/D-Wandler bekomme sind aber willkürlich. Ich 
lese irgendwelche Zahlen ein, obwohl gar nichts am A/D-Wandler 
dranhängt. Ich weiß nicht woran das liegt, denn normalerweise habe ich 
alle Register richtig eingestellt.

Kann mir da irgendjemand weiterhelfen, hab echt keinen Plan mehr.

Danke!

Hans

Autor: Oliver Döring (odbs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn nichts am ADC dranhängt, ist das Lesen von willkürlichen Daten 
normal. Lege den Eingang auf Masse und versuche es nochmal.

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Oliver!

Es stimmt, wenn ich ihn auf Masse hänge, kommt immer der gleiche Wert.
Komisch ist aber, wenn ich ein Poti ranhäng, dass da noch immer 
unterschiedliche Werte kommen, obwohl ich nicht am Poti drehe.

Weißt du vielleicht auch noch, was es damit auf sich hat?

Autor: filzlaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In welchem Bereich schwanken die Werte denn??

Autor: Oliver Döring (odbs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Wandler wandelt natürlich das Rauschen mit, daher die schwankenden 
Werte.   Setz ein kleines R-C-Filter an den Eingang und schmeiß die 
letzten Bits weg oder bilde über einige Meßwerte einen 
Durchschnittswert.

Autor: Oliver Döring (odbs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
16 Bits sind schon ziemlich "heikel", einen 24-Bit-Wandler bekommst Du 
selbst mit sorgfältigster Schaltungsauslegung kaum auf "echte" 24 Bit 
Auflösung.

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, ich habs schon gemerkt, dass sie nur ein wenig schwanken, also glaub 
ich, dass das schon funktioniert, muss die Werte jetzt noch richtig 
interpretieren und das Einlesen noch ein bisschen änderen, aber 
grundsätzlich funktioniert es.

Das mit dem Durchschnittswert mach ich später sowieso.

Danke für die Antworten.

lg Hans

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.