www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs AVR Studio 4 + WinAVR = Absturz


Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich habe ein Problem mit dem AVR Studio 4 und der dazugehörigen C 
"Erweiterung" WinAVR. Ich habe mir beide Programme installiert. Wenn ich 
jetzt mein Programm öffnen will hängt sich AVR Studio total auf.

Pfad von AVR Studio: c:/Programme/Atmel/AVR Tools

Pfad von WinAVR: c:/WinAVR

Hatte jemand schonmal das gleiche Problem und einen Lösungsweg gefunden?

MfG Tobi

Autor: Roland Praml (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, hast du das neueste AVRstudio (+Service-Pack) und winavr drauf?

Autor: wulf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Installier dir das WinAVR Build 498; da dürfte es das Problem nicht mehr 
geben (hab ich beim 460 Build  gehabt, jetzt funktioniert alles)

Autor: Sonic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du WINAVR 20070122 installiert? Das läuft nur ab AVR-Studio 4.13! 
Gibt's auch erst als Beta bei Atmel.no.

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hab mir AVR Build 498 gezogen und jetzt klappt es. big Thx :)

Autor: Günter R. (galileo14)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann es sein, daß AVR-Studio 4.13 (beta) nicht auf Win2000 läuft? Bei 
diversen Install-Versuchen fehlte immer eine DLL, und die Installation 
brach dann ab.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Kann es sein, daß AVR-Studio 4.13 (beta) nicht auf Win2000 läuft? Bei
> diversen Install-Versuchen fehlte immer eine DLL, und die Installation
> brach dann ab.

Vielleicht hilft der Hinweis von japroach im Avrfreaks-Forum:

http://www.avrfreaks.net/index.php?name=PNphpBB2&f...

=> http://forums.microsoft.com/MSDN/ShowPost.aspx?Pos...

==> 
http://www.softpedia.com/get/Authoring-tools/Setup...

Autor: André (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt´s denn die Version 4.13 schon zum download und wenn ja wo?
Auf der Atmel-Page werden nur die 4.12 Versionen angeboten.
Habe nämlich auch einige Merkwürdigkeiten mit AVR Studio 4.12 Service 
Pack 4 (build 498) und WINAVR 20070122.

Welche Version des WINAVR sollte man denn installieren, damit das mit 
AVR Studio 4.12 Service Pack 4 (build 498) richtig spielt?

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Gibt´s denn die Version 4.13 schon zum download und wenn ja wo?
http://www.atmel.no/beta_ware/

> Welche Version des WINAVR sollte man denn installieren, damit das mit
> AVR Studio 4.12 Service Pack 4 (build 498) richtig spielt?

Eine aus 2006

Mit der WINAVR 20070122 sind modernere Atmegas mit viel Speicher 
programmierbar und es wurde eine modernere GCC Version (4.1.1) 
verwendet. Wenn man dieses WinAVR mit AVRStudio verwenden will, braucht 
man derzeit die 4.13 Beta.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.