www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Wie funktioniert Lightscribe?


Autor: SintesiMoe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also im großen und ganzen ist mir schon klar wie es funktioniert, ein 
Infrarotlaser brennt das bild auf eine Fotoempfindliche Schicht.

So mein Anliegen ist folgendes:
Mein SH-S182M ist gerademal einen Monat alt, hab direkt nach dem Kauf 
ein Bild auf einen Rohling gebrannt, alles einwandfrei.
Als ich dann vor ner Woche was gebrannt hab hatte ich in den Bildern 
lauter kleine Rillen drinne, wie bei einer Schallplatte.
Hab schon allemöglichen Firmware, treiber und Softwareversionen 
ausprobiert aber es bleibt dabei. Dadurch das man die rillen aus fast 
einem Meter erkennen kann ist das nicht schön.

Ich vermute das im Brenner nicht nur ein Infrarotlaser steckt sondern 
evtl. mehrere nebeneinander und das ein oder mehrere davon kaputt sind.
Ich wüsste halt gerne mehr über die Technik von den Laufwerken um zu 
wissen ob mein Brenner nun hinüber ist oder nicht.

Moe

Autor: Rahul, der Trollige (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: SintesiMoe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du meinen Post überhaupt gelesen??? Oder nur die Überschrift?

Autor: Rahul, der Trollige (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Hast du meinen Post überhaupt gelesen??? Oder nur die Überschrift?
Nur die Überschrift. Aber da sonst niemand etwas zu dem Thema 
beigetragen hat...

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn das Ding noch so neu ist würd ich umtauschen. Besondere Auflösung 
machen die Dinger ja eh nicht aber Streifen (oder Rillen) sind nicht 
normal.

bye

Frank

Autor: SintesiMoe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab jetzt erstmal ne detaillierte Beschreibung an Samsung geschickt, mal 
abwarten.

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du dir mal das Bild auf Wikipedia angesehen ?
Da sind auch Rillen im Bild. Es kann auch sein, dass dies normal ist.

Autor: SintesiMoe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das kann nicht normal sein da der Brenner den Ersten Rohling den er 
bekam ohne Probleme und in super Qualität bebrannt hat.

Autor: SintesiMoe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meine Mail an Samsung-Support:

Lightscribe - Rillen im Bild
Modell Nr.: SH-S182M
Ich habe nach dem Kauf ein Bild mit Lightscribe auf eine CD-R von 
Verbatim gebrannt was einwandfrei funktioniert hat.
ein paar wochen später habe ich ein Bild auf eine DVD-R von Verbatim 
gebrannt woraufhin ich lauter kleine Rillen im Bild hatte (etwa wie bei 
einer Schallplatte, bereits aus ca. 50cm sichtbar).
Da ich dies für eine inkompatibilität mit den verwendeten Rohlingen 
hielt habe ich die z.zt. aktuelle Firmware SB-03 aufgespielt was keine 
verbesserung brachte.
Auch das aufspielen des aktuellen Lightscribe-treibers brachte keinen 
Erfolg.
Ein erneutes installieren des mitgelieferten Nero 6 Reloaded hat auch 
nicht geholfen. Um alle inkompatibilitäten auszuschließen habe ich auch 
andere Labeling-Software wie den Droppix-Label-Maker ausprobiert was 
immer wieder zu dem gleichen Relultet geführt hat.
Auch alle möglichen Qualitätseinstellungen und das ausprobieren anderer 
Rohlinge (Phillips) brachte keine Beserung.

Meiner Meinung nach handelt es sich um eine Defekt, würde mich aber 
darüber freuen wenn sie mir sagen könnten was der Grund dafür ist.
Sollte es sich um einen Defekt handeln wäre ich dankbar wenn sie mir 
mitteilen würden an wen ich mich wenden soll (Direkt an Samsung 
einschicken oder mich an meinen Händler wenden?).

Mit freundlichen Grüßen:
M***************



Als Antwort kam:
Cher client,


installieren Sie bitte das programm, den ich zu dieser E-mail angebracht 
habe. Nachdem Sie den installation angebracht haben, restart Sie Bitte 
Ihren PC wieder.
Die LightScribe Host-Software muss installiert sein, welche Sie von die 
Nero Website herunterladen können: http://dl1.nero.com/LS_HSI.EXE
Downloaden Sie auch das folgendes program: 
www.lightscribe.com/files/setup.zip
Konnten Sie bitte sich informieren, wenn diese Anweisungen Ihr Problem 
lösten?
Auf diese Weise weiß ich, wenn ich nach einer, möglichen Lösung zu 
suchen fortfahren muß.
Sie können mit mir an in Verbindung treten: callcontact3@hanarocom.com

Mit Freundlichen Grussen,
Miguel Gelo
Samsung OMS Team

Scheint Autoübersetzt zu sein aber das macht ja nix, geholfen hat es 
trotzdem nicht, meiner Meinung nach ist der Brenner zu 99% im A*****

Autor: Logikrahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Das kann nicht normal sein da der Brenner den Ersten Rohling den er
>bekam ohne Probleme und in super Qualität bebrannt hat.

Du hast vielleicht ne Logik. Wer sagt dir, daß die super Qualität normal 
war?

Autor: SintesiMoe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh man....
Wenn ich ne Digicam da hätte (ich leih mir extra wegen so nem Troll wie 
dir morgen eine) könntest du mit deinen eigenen Augen sehen das das 
nicht normal ist.

Autor: Logikrahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also, wenn ich Pfannkuchen mache, ist der erste auch immer noch schön 
hell, und du würdest den vielleicht als normal bezeichnen. Die nächsten 
sind dann viel brauner. Und diese anormalen Pfannkuchen schmecken viel 
besser.
Alles Ansichtssache, für dich ist ja auch fast ein Meter und 50cm das 
gleiche.

Autor: SintesiMoe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wie wärs mit einem bereich von 50cm bis 1m?
man man man wenn du mir nicht was hilfreiches schreiben kannst dann 
troll dich!
Damit du dir ein Bild machen kannst: 0,5mm breite stellen wo nix 
"hingelightscribed" wir und dann wieder 0,5mm wo dann wieder "Bild" ist.
Ich glaube nicht das das normal ist. Wenn du das dennoch als normal 
empfindest bist du wahrscheinlich auch einer von denen die Saturn und 
Media Markt als "Saubillig" empfinden und sich jeden Ramsch an den Kopf 
schmeißen lassen.

Autor: Pohlmann ( Gast) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo
eine Frage hab mir einen Brenner der Narke Samsung SH-S182M gekauft,der 
Brenner funktioniert aber das Brennen von auf die vorderseite klappt 
nicht,
er findet den Designer Cover ,hab das Nero Programm 7 Essentials.Hab 
auch den Lightscibte Host raufkopiert,trotzdem funkioniert das Ding 
nicht,normalerweise müßte doch der Lightscribe drucken erscheinen.
Wer kann mir helfen
Mfg
Franz

Autor: SintesiMoe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nero 7 macht viele probleme wie ich so mittlerweile mitbekommen habe.
Versuch mal die neueste firmware und den neuesten Host.
Probier mal mit Droppix label-maker 
http://droppix-label-maker-deluxe.softonic.de/ie/50481
ich finde der hat auch einen höheren kontrast wie nero.

MFG Moe

Autor: Kathrin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey,

ich habe das gleiche Problem wie du v.a. das interessante ist, dass ich 
an der ARbeit auch einen Dvd-Brenner (von der Firma HP) verwende und den 
hab ich länger wie den zu hause und der brennt immer noch einwandfrei 
ohne rillen. habe mir paar Monate nachdem ich den in der ARbeit bekommen 
habe, privat auch einen Lightscribe-brenner gekauft von LG und habe jetz 
paar Monate nichts gebrannt, als ich gestern mal wieder was gebrannt 
habe, hatte ich auch diese Rillen drauf :( hast du das Problem schon 
gelöst. finde es total schade, dass der nicht mehr geht

wünsch dir weiterhin viel erfolg bei der Problemlösung
LG Katti

Autor: Der Hubert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na Gott sei Dank habe ich nur Labelflash Brenner .... ;):D

Autor: SintesiMoe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja hab es gelöst, bin zum Händler gegangen, hab dort meinem Frust freien 
lauf gelassen und einen neuen bekommen, seitdem geht er wieder.

Beitrag #3437211 wurde von einem Moderator gelöscht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.