www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Transistor FET oder npn oder watt...


Autor: pay.c (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi an Alle!

Habe schon im Forum gesucht, aber noch nix wirklich gefunden. Einfache 
Frage, hoffe auf eine ebenso einfache AW. ;)

Wann sollte man FET´s am Digiausgang vom µC´s einsetzen und wann 
Standard-PNP´s bzw. NPN´s? Ich versteh noch nicht DEN dicken 
Unterschied, außer das NPN´s mal eben ein Viertel von FETs kosten und 
daher erstmal bei mir den Vorzug haben. ;D

Geht´s "nur" um die Grenzfrequenz? Oder um den Schaltstrom / 
Verluststrom? Betreibe momentan eine Dotmatrix-LED Anzeige mit npn´s 
(oder pnp´s? Weiß jetzt nich genau), Basis am µC (100 Ohm), Kollektor 
geht auf Kathode (über 50 Ohm noch begrenzt - bringt so etwa 20 mA) und 
überlege halt ob FET´s mir Vorteile bringen würden...

Kann mich mal jemand bezüglich DES Unterschieds erleuchten? THNX!!!

Autor: jack (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Habe schon im Forum gesucht, aber noch nix wirklich gefunden.

Das ist einfach lächerlich. Gerade in den letzten Tagen wurden
LED-Ansteuerungen, Punktmatrixanzeigen, 7-Segmentanzeigen,
Transistoren und Fets bis zum Erbrechen durchgekaut.

>Kann mich mal jemand bezüglich DES Unterschieds erleuchten?

Das Elektronik-Kompendium kann genau dies.

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na trotzdem will er vielleicht ne Antwort haben...

In Deinem Fall sind npn- oder pnp-Typen (auch bipolare Transistoren 
genannt) völlig ausreichend. FETs sind u.a. gut, wenn mit geringen 
Eingangsströmen hohe Ausgangsströme geschaltet werden sollen. Das ist 
bei Dir nicht der Fall, da steht ja reichlich Basisstrom zur Verfügung.

100 Ohm ist fast ein bisschen wenig, da gibt bei 5V so ca. 40mA, da 
wirds den meisten Ports schon ein bisschen warm. Probier mal 150 oder 
220 Ohm. Wenn Die LEDs dann komisch dunkel sind, oder der Transistor 
heiss wird, dann wars allerdings zu viel :-)

Gruss - Tom

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.