www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs EEPROM Abbild von AVR-GCC erzeugen und übertragen


Autor: Lorenz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen

Ich möchte mir gerne vom AVR-GCC automatisch ein Abbild der Section 
.eeprom erstellen lassen um diese anschliessend auf den Controller 
übertragen.

Dabei stosse ich auf zwei Probleme:
1. Wie bringe ich dem Compiler bei eine .eep Datei zu erzeugen. Im Wiki 
steht , dass dies im Beispiel-Makefile vom WinAVR ersichtlich sei. Nur 
finde ich dieses nirgens und kann WinAVR auch nicht installieren, da ich 
unter Linux arbeite.
2. Wie übertrage ich diese .eep Datei dann auf den Controller? In der 
Ausgabe "uisp --help" ist für mich nicht ersichtlich, wie der upload ins 
EEPROM geschieht. Kann uisp das EEPROM nicht beschreiben?

Vielen Dank für eure Hilfe!
Gruss
Lorenz

Autor: Εrnst B✶ (ernst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die EEProm Daten landen mit im elf-Output File, mit (avr-)objcopy kann 
man die da rauskopieren und ins ihex Format übertragen.

Ausm Makefile:
%.eep: %.elf
        @echo
        @echo $(MSG_EEPROM) $@
        -$(OBJCOPY) -j .eeprom --set-section-flags=.eeprom="alloc,load" \
        --change-section-lma .eeprom=0 -O $(FORMAT) $< $@


Zur zweiten Frage:
Keine Ahnung, benutze selbst avrdude.
Da gehts ganz einfach,
avrdude -p attiny2313 -c usbasp -y -U flash:w:world.hex -U eeprom:w:world.eep

schreibt world.hex ins flash und world.eep ins eeprom.

/Ernst

Autor: Lorenz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für deine Hilfe Ernst!

Ich schau mal ob ich es mit dem uisp hinkriege. Sonst benutz ich auch 
avrdude.

Jetzt habe ich nur noch mit der Syntax der Make-Files etwas Mühe.
Meine Makefiles erstellt eclipse vollautomatisch. Das hat zur Folge, 
dass ich sie selber nicht modifizieren kann (werden immerwieder 
überschrieben). Es müsste doch auch möglich sein, diese Befehle in der 
Bash auszuführen, oder?

Ich versuche das einmal umzuschreiben.

Lorenz

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.