www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Neue Rechtschreibung


Autor: Lupin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"xxx ist aus zu wählen" oder "xxx ist auszuwählen" ?

"Ist über xxx ein zu schalten" oder "Ist über xxx einzuschalten" ?

Was schreibt man noch zusammen und was nicht? Hat da jemand mal eine 
gute Website?

Autor: Rahul, der Trollige (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Hat da jemand mal eine gute Website?
www.mikrocontroller.net finde ich ziemlich gut... ;-)

Persönlich tendiere ich immer zu der zweiten Variante - wüsste jetzt 
aber nicht, wie ich das begründen sollte.
Hängt aber vermutlich damit zusammen, dass es auch "einschalten" und 
"auswählen" heisst.

Autor: yub (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das wird natürlich nicht getrennt geschrieben...neue rechtschreibung hin 
oder her...

Autor: Fisch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich hab hier ein paar Regeln in einem Skript gefunden.
Also:

Getrenntschreibung:
-Verbindungen aus Substantiv und Verb werden in der Regel getrennt 
geschrieben.
Bsp.: Not leiden, Fuß fassen...

-Verbindungen aus Verb im Infinititv oder Partizip
Bsp.: spazieren gehen, stehen bleiben...

-Wenn das Adjektiv steigerbar oder erweiterbar ist
Bsp.: leicht fallen, lang schlafen...

Zusammenschreibung:
-Wenn das Adjektiv nicht steigerbar oder erweiterbar ist
Bsp.: fernsehen, hochrechnen, schwarzarbeiten...

-Wenn Substantiv und Verb eine unzertrennbare Zusammensetzung bindet
Bsp.: schlafwandeln, maßregeln...

Ich blick da zwar auch nicht richtig durch, aber vielleicht kannst du 
damit ja was anfangen.

Gruß Fisch

Autor: FRAGENSTELLER (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
in meinem alter pfeif ich auf die neue rechtschreibung.

wäre ich ein paar jahre früher auf die welt gekommen würde
ich türe auch noch mit 'th' schreiben.  ;-)

Autor: DU DEN (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was ist denn: Substantiv, Adjektiv, Infinitiv, Partizip?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lateinisch. Drum klingt es auch so schweinisch.

Autor: Rahul, der Trollige (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>>"xxx ist aus zu wählen" oder "xxx ist auszuwählen" ?
>>"Ist über xxx ein zu schalten" oder "Ist über xxx einzuschalten" ?

Ist über xxx EIN zu schalten....


LG
Rahul

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.