www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Entprellkondensator


Autor: biT (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute,

ich habe ein RIESEN Problem.

Ich weiss:

Taster benötigen immer einen Entprellkondensator
und einen pull-up bzw. pull-down Widerstand.

Bin Anfänger in EAGLE.
Hab meinen 7 Segmentdecoder endlich zusammen.

Aber:

Ich finde die Bauteile nicht, die der Taster benötigt.

HELP !!! :(

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
biT wrote u.a.:
> Taster benötigen immer einen Entprellkondensator

Benutze ich nie (seit ich AVRs nutze), ich entprelle die Taster in 
Software. Ist billiger.

...

Autor: Rahul Der trollige (rahul)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich finde die Bauteile nicht, die der Taster benötigt.

rcl.lib

Da gibt es aber leider kein Bauteil namens "pull up widerstand" oder 
"pull down widerstand"...

Autor: Pffft (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der pullup und der pulldown haben je einen Hacken zum Einhaengen, 
zusaetzlich zum normalen wiederstand. Das macht dann dass die dort fest 
bleiben.
:-)

P

Autor: F. Kriewitz (freddy436)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
biT wrote:
> Ich finde die Bauteile nicht, die der Taster benötigt.

Beides sind normale Bauteile, d.h. ein normaler Kondensator oder 
normaler Wiederstand (z.B. 10k). Wobei die AVRs interne Pull Ups haben, 
muss man nur aktivieren (PORTx).

Entprelltkondensatoren habe ich auch schon lange nicht mehr gesehen, das 
wird eigentlich nurnoch in Software gemacht. Bei entsprechenden Tastern 
ist selbst das nicht mehr nötig da sie sehr sauber Schalten.


Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
biT wrote:

> Taster benötigen immer einen Entprellkondensator


Diese Aussage kann ich nur ins Reich der Fabeln und Mythen einordnen.


Peter

Autor: Lothar Sammel (magic33)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es gibt leute die sehen dinge welche andere menschen nicht sehen

deswegen ist holzhacken so belibt man kann das ergebniss gleich 
bestaunen
ALBERT EINSTEIN

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.